Neue Videos: Apple bewirbt Akkulaufzeit und Robustheit des iPhone 13

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor dem Wochenende hat Apple noch zwei neue Videos zum iPhone 13 auf YouTube veröffentlicht. Mit diesen bewirbt der Hersteller die Akkulaufzeit und Robustheit des iPhone 13.

iPhone 13 – Run Baby Run

Im ersten Clip mit dem Titel „Run Baby Run“ spielt ein Kleinkind mit einem „iPhone 13“, läuft damit herum, lässt es auf den Boden fallen, schlägt damit auf verschiedene Gegenstände und lässt es ins Waschbecken fallen. Das ‌iPhone‌ überlebt unversehrt, und das Video endet mit dem Slogan „Kleinkindbeständig. Entspann dich, es ist ‌iPhone‌.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video ist der Song “Chitty Bang” von Leikeli47 zu hören.

In dem zweiten Werbespot mit dem Titel „Doin‘ Laps“ montiert ein Kind sein „iPhone 13“ auf seinem Fahrrad und fährt dann durch die Nachbarschaft, um ein langes Video aufzunehmen. Am Ende seiner Reise, die fünf Stunden dauert, zeichnet das iPhone immer noch auf und der Akku ist noch nicht leer. Am Ende des Videos heißt es „Lääääääääängere Akkulaufzeit. Entspann dich, es ist ‌iPhone‌.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem Video ist der Song “I Look Good” von O.T. Genasis zu hören.

Zur Robustheit des iPhone 13 (Pro) können wir nicht viel sagen. Zumindest waren wir in den letzten Jahren nicht in der Situation, dass diese durch Stürze und Co. auf die Probe gestellt wurde. Die Akkulaufzeit des iPhone 13 (Pro) konnte Apple in der tat zu den Vorgängermodellen spürbar steigern.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.