WhatsApp Update ist da: Aufnahme von Sprachnachrichten kann jetzt pausiert werden

| 20:05 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp 22.2.75 ist da. Vor wenigen Augenblicken haben die WhatsApp-Entwickler ihrem gleichnamigen Messenger ein Update verpasst. Dieses steht ab sofort im Apple App Store bereit und bringt punktuelle Verbesserungen mit sich. Unter anderem könnt ihr Aufnahmen von Sprachnachrichten pausieren und Fortsetzen und zudem für Fokus unter iOS 15 unterstützt.

WhatsApp 22.2.75 steht als Download bereit

Ab sofort steht WhatsApp 22.2.75 im App Store als Download bereit. In den letzten Wochen und Monaten hat WhatsApp zahlreiche kleinere und größere Neuerungen getestet und Schritt für Schritt in der finalen Version laden. Eine dieser Neuerungen betrifft das Aufnehmen von Sprachnachrichten. Diesen Vorgang könnt ihr nun pausieren und fortsetzen. Probiert es einfach aus: Wischt nach oben, um dauerhaft aufzunehmen, und tippe dann auf den „Pause“- und später auf den „Fortsetzen“-Button.

Die zweite Neuerung betrifft Mitteilungen. WhatsApp hat mit dem Update die Mitteilungen in iOS 15 aktualisiert, einschließlich Unterstützung für die Fokusfunktion und der Anzeige von Gruppen- und Profilbildern bei Mitteilungen. Fokus ist ein neues Feature, das Mitteilungen und Apps auf Basis dessen filtert, worauf ihr euch konzentrieren möchtet.

WhatsApp spricht davon, dass alle diese Funktionen in den nächsten Wochen eingeführt werden. Es kann also ein paar Tage dauern, bis die Funktionen tatsächlich bei euch sichtbar werden.

[appbox appstore id310633997]

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • Peter

    Profilbilder werden nun in Mitteilungen angezeigt. Fokus an sich funktioniert aber noch nicht. Schade, genau DAS wäre nämlich mal wichtig.

    25. Jan 2022 | 11:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.