Tablet-Markt: iPad kann Spitzenposition ausbauen

| 20:45 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple Ende letzter Woche seine Quartalszahlen für das Q4/2021 bekannt gab und etwas näher auf die Geschäftszahlen einging, zeigte sich, dass der Hersteller in allen Produktkategorien ein Umsatzwachstum verzeichnen konnte. Eine kleine Ausnahme gab es allerdings. Beim iPad generierte der Hersteller im Vergleich zum Vorjahreszeitraum weniger Umsatz. Dies wurde mit der angespannten Situation innerhalb der Lieferkette begründet. Nichtsdestotrotz konnte Apple mit dem iPad seine Spitzenposition im Tablet-Markt ausbauen und Marktanteile dazu gewinnen.

Tablet-Markt: iPad kann Spitzenposition ausbauen

Offizielle Verkaufszahlen gibt Apple zum iPhone, iPad, Mac und Co. nicht an. Ähnlich machen es übrigens auch viele andere Hersteller. Von daher sind wir auf die Einschätzungen von Analysten angewiesen. Die Marktbeobachter von IDC haben sich nun zum Tablet.Markt zu Wort gemeldet. Auch wenn die Zahlen vermutlich nicht 1 zu 1 stimmen werden, dürften diese die aktuelle Marktverteilung gut abbilden.

Glaubt man der Einschätzung von IDC, so konnte Apple im Weihnachtsquartal 17,5 Millionen iPads verkaufen. Ein Jahr zuvor waren es 19,1 Millionen Geräte. Dies entspricht einem Wachstum von -8,6 Prozent. Gleichzeitig konnte Apple den Marktanteil von 36,6 Prozent auf 38,0 Prozent erhöhen. Dieser Effekt lässt sich damit begründen, dass der gesamte Tablet-Markt im Q4/2021 um 11,9 Prozent geschrumpft ist. Platz 2 belegt Samsung mit 7,3 Millionen verkaufter Tablets (15,9 Prozent) vor Lenovo mit 4,6 Millionen verkaufter Tablets (10,0 Prozent). Dahinter folgen Amazon (3,6 Millionen verkaufte Tablets, 7,9 Prozent Marktanteil) sowie Huawei (2,5 Millionen verkaufte Tablets, 5,5 Prozent Marktanteil).

Betrachtet man das gesamte Jahr 2021, so konnte Apple mit 57,8 Millionen verkaufter iPads im Vergleich zum Vorjahr (53,3 Millionen verkaufter iPads) ein Wachstum von 8,4 Prozent hinlegen. Bis auf Huawei konnten auch die weiteren aufgeführten Hersteller ein Wachstum verbuchen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.