iOS 15.4: Apple News App erhält Sportfavoriten

| 8:02 Uhr | 0 Kommentare

Apple plant, die in der Apple News App verfügbaren Sportinhalte zu erweitern. Dies geht aus einem Programmcode hervor, den MacRumors in der ersten Beta-Version von iOS 15.4 gefunden hat. Um ein maßgeschneidertes Nachrichtenerlebnis zu bieten, werden Nutzer ihre bevorzugten Sportligen und ihre Lieblingsmannschaften auswählen können. Apple liefert anschließend die passenden Nachrichten.

Fotocredit: Apple

Sportergebnisse und Auswahl der Lieblingsmannschaft

Der entdeckte Programmcode deutet darauf hin, dass die Funktion möglicherweise mit der Mannschaftsauswahl in der Apple TV-App synchronisiert wird, da es einen Hinweis auf „Sync Sports Favorites“ gibt. Die Apple TV App bietet aktuelle Informationen über den Spielstand, und es sieht so aus, als würde Apple auch Sportergebnisse und Highlights direkt in die Nachrichten-App bringen.

Diese Funktion würde es Sportfans ermöglichen, einen detaillierteren Überblick über bevorstehende Spiele, Spielergebnisse und Nachrichten zu erhalten, die für ihre Interessen relevant sind. Damit würde Apple News auch mit anderen Publikationen gleichziehen, die ihren Lesern bereits die Möglichkeit bieten, Nachrichten zu ihren Lieblingsteams zu erhalten.

Berichten zufolge entwickelt Apple ein internes „SportsKit“-Framework für iOS und tvOS, das mit der Apple TV App, Siri und Home Screen Widgets zusammenarbeiten wird. SportsKit wird wahrscheinlich mit Apple News verknüpft, wobei das Framework Sportfunktionen in der TV-App, der Apple News-App und mehr unterstützen wird.

Es gibt schon länger Gerüchte, dass Apple seine sportbezogenen Inhalte deutlich ausbauen will, was die Arbeit am SportsKit erklären könnte. So ist Apple angeblich auf einer Jagd nach potenziellen Deals, die es dem Unternehmen ermöglichen würden, Live-Sport-Inhalte über seinen Streaming-Dienst Apple TV+ anzubieten, um die Abonnentenzahlen zu steigern. Zuletzt berichteten wir, dass Apple TV+ Interesse an den Übertragungsrechten der Major League Baseball (MLB) hat und hierfür bereits in Verhandlungen steht.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.