Neuer Store: „Apple Al Maryah Island“ eröffnet in Kürze in Abu Dhabi

| 18:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bestätigt, dass das Unternehmen aus Cupertino in Kürze einen neuen Store in den Vereinigten Arabischen Emiraten eröffnen wird. „Apple Al Maryah Island“ wird in Abu Dhabi Kunden begrüßen.

Fotocredit: Apple

„Apple Al Maryah Island“ eröffnet in Kürze in Abu Dhabi

Ihr erinnert euch? Erst Anfang dieses Monats hatte Apple mit „Apple Yas Mall“ einen Store in Abu Dhabi wiedereröffnet. Dieser wurde komplett renoviert und ist fast doppelt so groß wie der ursprüngliche Standort, der 2015 eröffnet wurde.

In Kürze geht es mit „Apple Al Maryah Island“ weiter. The National News hat weitere Infos zur bevorstehenden „Großen Eröffnung“. Der neue Store wird seine Pforten auf Al Maryah Island, Abu Dhabi, eröffnen und ist damit das vierte Apple-Einzelhandelsgeschäft des Technologieunternehmens in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

„Wir freuen uns darauf, weiterhin das Beste von Apple in die VAE zu bringen und auf unserer Geschichte in der Region aufzubauen“, sagte Deirdre O’Brien, Senior Vice President of Retail and People von Apple.

Der Apple Store auf Al Maryah Island wird einen Blick auf die Uferpromenade bieten und „ein Zuhause für Kunden sein, um ihre Kreativität zu erforschen, neue Produkte zu entdecken und die beste Unterstützung durch das neue Team zu erhalten.

Der Sichtschutz rund um den Store wurde bereits entfernt. Zudem hat Apple die zugehörige Webseite zu Apple Al Maryah Island online gestellt. Dort heißt es schlicht und einfach: „kommt bald“. Vorab können sich Nutzer schon einmal Hintergrundbilder zum Store für iPhone, iPad und Mac herunterladen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.