Neue WhatsApp-Beta bringt die Kamera-Medienleiste zurück, nachdem sie in einer früheren Beta entfernt wurde

| 7:07 Uhr | 0 Kommentare

In der WhatsApp-Beta 22.4.0.72 für iOS hatte WhatsApp einige Änderungen an der In-App-Kamera vorgenommen und die scrollbare Medienleiste entfernt. Die Leiste war sehr nützlich, weil sie es ermöglichte, schnell Bilder und Videos zu senden, die zuletzt im Fotoalbum gespeichert wurden. Nun gibt es gute Nachrichten für Fans der Funktion. So bringt die neuste Beta 22.5.0.70 die Kamera-Medienleiste zurück.

Fotocredit: WABetaInfo

Die Kamera-Medienleiste ist zurück

Wie ihr auf unserem Artikelbild sehen könnt, stellt WhatsApp in der aktuellen Beta die scrollbare Medienleiste wieder her. Einige Nutzer beschwerten sich nach dem letzten Update, bei dem WhatsApp die Medienleiste entfernte. Nun hat WhatsApp die Änderungen rückgängig gemacht.

Die Wiederkehr deutet darauf hin, dass die im App Store verfügbare Version von WhatsApp niemals eine Version sehen wird, die die Kamera-Medienleiste abschafft, und das ist in der Tat eine gute Nachricht.

WhatsApp arbeitet derzeit an einer Vielzahl neuer Funktionen, darunter Reaktionen auf NachrichtenCommunities und auch eine iPad-App. Bezüglich einer iPad-Umsetzung sollten wir uns allerdings keine allzu großen Hoffnungen auf eine zügige Umsetzung machen. Die Idee einer App geistert schon länger umher, wobei WhatsApp selber auch schon das Interesse an einer Veröffentlichung geäußert hat. Doch die Prioritäten liegen anscheinend bei der Verbesserung der Benutzeroberfläche und der allgemeinen Multi-Device-Unterstützung, die uns zumindest etwas näher an die iPad-App bringt.

(via WABetaInfo)

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.