Grand Opening: „Apple Al Maryah Island“ eröffnet heute in Abu Dhabi

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monats bestätigte Apple bereits, dass „Apple Al Maryah Island“ in Kürze in Abu Dhabi eröffnen wird. Am heutigen 25. März ist es soweit und der neueste Apple Retail Store öffnet zum ersten Mal für Kunden die Pforten.

Fotocredit: Apple

Neue Store in Abu Dhabi: „Apple Al Maryah Island“ eröffnet heute

Apple hat bekannt gegeben, dass heute „Apple Al Maryah Island“ in Abu Dhabi eröffnet. Dabei handelt es sich um einen neuen Apple Store, der oberhalb von Stufen aus Wasserfällen liegt. Das neue Geschäft schafft eine direkte Verbindung von der Galleria Al Maryah Island zum Ufer und bietet das Beste von Apple mit Blick auf die Küste inmitten des prestigeträchtigen Finanzviertels von Abu Dhabi.

„Wir könnten nicht begeisterter sein, diesen Freitag das atemberaubende Apple Al Maryah Island zu eröffnen“, sagte Deirdre O’Brien, Apple Senior Vice President of Retail + People. „Unser talentiertes Team ist bereit, Kunden aus dieser lebendigen Gemeinde an unserem neuesten Standort in den Emiraten willkommen zu heißen und zu begeistern.“

Das multikulturelle Team des neuen Stores mit mehr als 80 Mitgliedern repräsentiert 28 Nationalitäten und spricht zusammen über 30 Sprachen, darunter Arabisch, Französisch, Hindi, Tagalog und mehr. In dem weitläufigen Store können Kunden Einkaufshilfe von hochqualifizierten Spezialisten erhalten, während sie die neuesten Produkte erkunden, mehr über Apple-Dienste wie das Trade-In-Programm erfahren oder im Genius Grove fachmännische Beratung und Unterstützung erhalten.

Apple Al Maryah Island führt mehrere neue Designelemente ein, die seine Umgebung widerspiegeln. Von der Promenade aus führen zwei mit Absolute Black-Granitstein gepflasterte Rampen – die erste Verwendung dieses Materials im Apple Store – durch das Wasser und setzen sich nahtlos im Inneren des Geschäfts fort, wodurch die Barriere zwischen Innen und Außen verwischt wird. Der Laden verfügt auch über ein goldenes Kohlefaserdach, das lokal in den Vereinigten Arabischen Emiraten bezogen wird. Besucher, die von der Galleria Al Maryah Island Mall eintreten, werden durch ein verspiegeltes Edelstahlportal gehen, das von den Anblicken und Geräuschen von Wasserstrahlen umgeben ist, die über die Glasaußenwände kaskadieren. Eine 22 Meter lange verspiegelte Foliendecke erzeugt einen kaleidoskopischen Effekt, bei dem Wasser an den Wänden herunterfällt und Reflexionen darüber zu sehen sind.

Im Inneren werden die Gäste mit einem Panoramablick auf die außergewöhnliche Skyline von Abu Dhabi begrüßt. Beim Blick nach oben finden Kunden auch eine einzigartige Decke aus gespanntem Goldgewebe. Die Glaswände bringen natürliches Licht herein, während Ficus-Bäume das Innere begrünen. Ein innovatives Strahlungsbodensystem in Kombination mit Verdrängungslüftung trägt zur Kühlung des Gebäudes bei.

Klingt in jedem Fall verdammt spannend. Solltet ihr irgendwann Mal in Abu Dhabi sein, so lohnt es sich sicherlich, einen Blick in den neuen Store zu werfen. Einen kleinen Vorgeschmack bieten die eingebundenen Fotos.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.