Apple Watch Herausforderung zum „Internationalen Frauentag 2022“ kündigt sich an

| 21:48 Uhr | 0 Kommentare

Die nächste Apple Watch Herausforderung kündigt sich an. Auch in diesem Jahr wird Apple den „Internationalen Frauentag“ zum Anlass nehmen, Apple Watch Besitzer dazu zu animieren, sportlich aktiv zu sein.

Apple Watch Herausforderung zum Weltfrauentag

Der diesjährige Weltfrauentag wird am kommenden Dienstag (08. März 2022) begangen. Nun kündigt sich eine begleitende Apple Watch Challenge an. Genau wie im vergangenen Jahr, startet Apple eine Herausforderung, um Nutzer zum Sport zu bewegen.

Die Aufgabe, die euch Apple am 08. März stellt, scheint absolut machbar zu sein. Ihr müsst lediglich ein 20-minütiges Workout am Stichtag absolvieren. Dies kann ein Outdoor-Lauf, ein Fahrrad-Training, aber auch ein Yoga-Workout sein. Das Training könnt ihr über die Apple Workout-App oder eine andere Sport-App absolvieren. Wichtig ist nur, dass das Training in der Health-App gespeichert wird.

Diejenigen, die die Herausforderung meistern, erhalten nicht nur eine Medaille, sondern auch Sticker, die sich in iMessage und FaceTime verwenden können.

Im Februar veranstaltete Apple gleich drei Apple Watch Herausforderungen (Herzmonat-Herausforderung, Herausforderung Mond-Neujahr sowie Herausforderung „Unity“).

(via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.