CovPass App 1.19: Das ist Neu

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

CovPass App 1.19 ist da. In regelmäßigen Abständen erhalten die Corona-Warn-App und die CovPass App ein Update. Nachdem wir euch zuletzt über ein Update der Corona-Warn-App informiert hatten, geht es am heutigen Tag mit der CovPass App weiter. Mit an Bord sind punktuelle Verbesserungen.

CovPass App 1.19 ist da

In den Release-Notes schreiben die Entwickler

Die CovPass-App als auch die CovPassCheck-App enthalten nun eine Erklärung zur Barrierefreiheit. Sie gibt Aufschluss darüber, wie barrierefrei die App aktuell ist und was noch verbessert wird. Außerdem kann die App nun eingescannte Zertifikate besser zu den richtigen Personen zuordnen, auch wenn Unterschiede bezüglich Schreibweise des Namens, Titel oder Zweitnamen bestehen.

Etwas ausführlicher lesen sich die Neuerungen wie folgt

  • Barrierefreiheitserklärung
    Die CovPass-App als auch die CovPassCheck-App enthalten nun eine Erklärung zur Barrierefreiheit, die in den Einstellungen in den Apps zu finden ist. Sie gibt Aufschluss darüber, wie barrierefrei die App aktuell ist und was noch verbessert wird.
  • Zuweisung von Zertifikaten zu verschiedenen Personen
    Die App kann neu eingescannte Zertifikate besser zu den richtigen Personen zuordnen, auch wenn Unterschiede bezüglich Schreibweise des Namens, Titel oder Zweitnamen bestehen.
  • 2G+ Prüfung: Genesenenzertifikate
    Es können nun auch Genesenenzertifikate als gültige 2G+-Nachweise eingescannt werden. Ebenfalls ist nun die Kombination von Grundimmunisierung und Genesung als 2G+-Nachweis möglich.

[appbox appstore id1566140352]

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.