Hands-On-Video zeigt iPhone 13 (Pro) in Grün und Alpingrün

| 11:30 Uhr | 0 Kommentare

Neben iPhone SE 3, iPad Air, Mac Studio und Studio Display hat Apple im Rahmen der „Peek Performance“-Keynote auch das iPhone 13 in Grün und das iPhone 13 Pro in Alpingrün angekündigt. Nun zeigen sich die neuen Farben erstmals in einem Hans-On-Video und wir bekommen die Farben nicht nur auf Apples Produktfotos zu Gesicht.

So sehen die neuen Farben aus

Ab morgen, 11. März 2022 14:00 Uhr, lassen sich die neuen grünes Finishes der iPhone 13 Produktfamilie über den Apple Online Store bestellen. Vorab gibt es nun nochmal einen kleinen Appetizer, wie die neuen Farben wirken.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Apple unterjährig eine neue iPhone-Farbe vorgestellt und auf den Markt gebracht. So kündigte der Hersteller im April 2021 die Farbe Violett für das iPhone 13 (mini) an. In diesen Jahr hat sich Apple für die Farbe Grün beim iPhone 13 und iPhone 13 mini sowie die Farbe Alpingrün für das iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max entschieden.

Das auf Twitter veröffentlichte Video bietet einen guten Blick auf die neuen Farboptionen. Das grüne ‌iPhone 13‌ und ‌iPhone 13‌ mini bietet ein sattes, waldartiges Grün, während das Alpingrün deutlich heller wirkt und an das Nachtgrün des iPhone 11 Pro erinnert.

Außer den beiden neuen Farboptionen ändert sich nichts beim iPhone 13 bzw. iPhone 13 Pro. Die iPhone 13 Produktfamilie besticht durch schlankes Design, das dank der Ceramic Shield Vorderseite noch robuster ist, und bietet den bahnbrechenden A15 Bionic Chip, fortschrittliches 5G-Erlebnis, modernste Kamera-Systeme für beeindruckende Fotos und Videos und einen großen Sprung bei der Batterielaufzeit. iPhone 13 und iPhone 13 mini bieten außerdem ein noch helleres Super Retina XDR Display, während das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max ein lebendiges Super Retina XDR Display mit ProMotion und einer adaptiven Bildwiederholrate von 10 Hz bis 120 Hz haben. Die neuen iPhone 13 Pro und iPhone 13 Modelle in Alpingrün und Grün können ab Freitag, 11. März vorbestellt werden und sind ab Freitag, 18. März erhältlich.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.