Apple Studio Display: Reviews sind da

| 14:39 Uhr | 0 Kommentare

Die Reviews zum Apple Studio Display sind da. Am heutigen Tag ist nicht nur das Presseembargo für den Mac Studio ausgelaufen, auch die Deadline für das Apple Studio Display ist verstrichen. Dies sorgt dafür, dass die erste Testberichte und Reviews zum neuen 27 Zoll Apple Display aufgetaucht sind.

Apple Studio Display: Reviews sind da

Auf die Reviews zum iPhone 13 (Pro) in Grün, iPhone SE 3, iPad Air 5 und Mac Studio folgen nun noch die Reviews zum neuen Apple Studio Display. Das Geräte wurde Anfang letzter Woche gemeinsam mit dem Mac Studio vorgestellt und wird seitens Apple wie folgt beschrieben:

Das Studio Display, die perfekte Ergänzung zum Mac Studio, lässt sich auch hervorragend mit jedem anderen Mac kombinieren. Es verfügt über ein großes 27″ 5K Retina Display, eine 12 MP Ultraweitwinkel-Kamera mit Folgemodus und ein Hi-Fi Soundsystem mit sechs Lautsprechern mit 3D Audio. Zusammen verwandeln der Mac Studio und das Studio Display jeden Arbeitsbereich in ein kreatives Kraftwerk.

Doch was sagen die Tester zu dem neuen Apple Display? Wir haben euch ein paar Reviews zusammengetragen.

Sixcolors

Gibt es günstigere Monitore? Sicher. Gibt es größere Monitore? Ja. Aber das Studio Display passt perfekt zu modernen Macs. Es gibt zweifellos neue Grenzen, die Apple hier erschließen kann – ich wäre überrascht, wenn es in ein oder zwei Jahren keine High-Dynamic-Range-Version dieses Displays zu einem erhöhten Preis geben würde – aber ein 5K-Display mit 27 Zoll ist alles andere als langweilig; es ist erprobt und wahr.

The Verge

Das Schlimme ist, dass ich keine Ahnung habe, was mit dieser Webcam los ist. Apple hat eine lange Geschichte in der Produktion erstaunlicher Bilder mit 12-Megapixel-Sensoren und Chips der A-Serie, und aus irgendeinem Grund sieht dieses Ding einfach schrecklich aus.

Gizmodo

Apple hat bei der Kalibrierung dieses Panels gute Arbeit geleistet, sodass der Weißabgleich und die Farben sofort korrekt erscheinen. Es ist einfach sehr angenehm anzusehen. Ich bin durch diese 4K-Wildtiervideos gefahren, die ihr wahrscheinlich an der Rückwand eines Best Buy gesehen haben, und die scharfen Details und lebendigen Farben sahen phänomenal aus. Die Betrachtungswinkel sind ausgezeichnet und meiner Meinung nach hat Apple die Goldilocks-Größe für einen Work/Play-Monitor gewählt, indem man sich für ein 27-Zoll-Display entschieden hat. 

Video-Reviews

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.