Apple veröffentlicht tvOS 15.4.1 & HomePod Software 15.4.1

| 20:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple nutzt den heutigen Donnerstag-Abend, um diverse Updates zur Verfügung zu stellen. Auf iOS 15.4.1, iPadOS 15.4.1, watchOS 8.5.1 und macOS 12.3.1 folgen nun noch tvOS 15.4.1 und die HomePod Software 15.4.1. Auch bei den zuletzt genannten Updates gilt, dass sich Apple ausschließlich um Bugfixes kümmert.

Fotocredit: Apple

tvOS 15.4.1 ist da

Seid ihr Besitzer eines Apple TV? Dann wartet ein neues Software-Update auf euch. Nachdem Apple mit tvOS 15.4 kürzlich ein größeres Update für Apple TV+ veröffentlicht hatte, geht es nun mit einem reinen Bugfix-Update weiter. Welche Anpassungen Apple im Detail vorgenommen hat, kommunizieren die Entwickler nicht.

In gewohnter Manier könnt ihr tvOS 15.4.1 bequem über AppleTV -> Einstellungen -> System -> Softwareupdates -> „Software aktualisieren“ installieren.

HomePod Software 15.4.1 ist da

Auch mit der HomePod Software geht es einen kleinen Schritt nach vorne. In den Release-Notes heißt es

Softwareversion 15.4.1 behebt das Problem, dass HomeKit-fähige Geräte eventuell nicht reagiert haben, wenn sie via Siri gesteuert wurden. Dieses Update enthält zudem Fehlerbehebungen für den HomePod.

Das Update für den HomePod (mini) installiert ihr über die Home-App am iPhone / iPad.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.