TIME: Apple gehört zu den 100 einflussreichsten Unternehmen 2022

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Das TIME Magazin hat seine Liste der 100 einflussreichsten Unternehmen des Jahres 2022 veröffentlicht. Auch Apple ist mit von der Partie und wird von den Verantwortlichen als „Titan“ bezeichnet. Damit spielt der Hersteller aus Cupertino in derselben Liga, wie zum Beispiel Pfizer, Meta, Microsoft, IBM, Nvidia, Disney, Netflix, Alphabet und Amazon.

TIME deklariert Apple als „Titan“

Die jährliche Liste von TIME hebt „Unternehmen hervor, die einen außergewöhnlichen Einfluss auf der ganzen Welt ausüben“, und bezieht sich auf Nominierungen von Redakteuren, Korrespondenten und Branchenexperten aus verschiedenen Sektoren wie Technik, Unterhaltung und mehr. Jedes Unternehmen wird anhand von Faktoren wie Relevanz, Einfluss, Innovation, Führungsqualitäten, Ehrgeiz und Erfolg bewertet, um eine Liste von Unternehmen zu erstellen, die „einen wichtigen Weg in die Zukunft weisen“.

Im letzten Jahr wurde Apple für seine wachsende Auswahl an Produkten und der Art und Weise, wie das Unternehmen mit der globalen Gesundheitskrise umgegangen ist, gelobt. Das brachte Apple die Bewertung „Leader“ ein. Nun hebt das TIME Magazin Apples Einsatz für die Privatsphäre der Nutzer hervor und bezeichnet das Unternehmen als „Titan“:

„Apple und CEO Tim Cook unternahmen letztes Jahr den bedeutenden Schritt, den Nutzern zu erlauben, die Verfolgung ihrer App-Nutzung durch Werbefirmen zu blockieren, eine Technik, die für das Targeting von Werbung verwendet wird. Apple vermarktete diese Änderung als einen Gewinn für die Privatsphäre der Nutzer – und die meisten Nutzer scheinen dem zuzustimmen, denn sie haben sich für die Option entschieden.“

TIME wies auch auf Apples Pläne hin, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihre iPhone 12- und iPhone 13-Modelle selbst zu reparieren, was schon sehr bald eingeführt werden soll. Andere Unternehmen, die es auf die Liste geschafft haben, sind die bereits erwähnten Pfizer, Meta, Microsoft, IBM, Nvidia, Disney, Netflix, Alphabet und Amazon.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.