YouTube TV startet Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPhone und iPad

| 11:15 Uhr | 4 Kommentare

Das YouTube TV Team hat angekündigt, dass man die Bild-in-Bild-Funktion für alle Nutzer freischalten wird. Der Rollout hat bereits begonnen und sollte in den kommenden Tagen alle Nutzer erreichen. Anwender, die die Neuerung nutzen möchten, müssen iOS 15 auf ihrem iPhone und iPad installiert haben.

Picture-in-Picture erreicht YouTube TV

Anwender, die sich YouTube TV Inhalte auf ihrem iPhone angucken, können die Bild-in-Bild-Funktion nutzen, indem sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen, um zum Startbildschirm zurückzukehren. Nun werden die YouTube TV Inhalte in einem kleinen Bild-in-Bild-Fenster abgespielt. Das verkleinerte Bild kann angepasst und positioniert werden. Mit der Bild-in-Bild-Unterstützung können. Nutzer ihre YouTube TV Inhalte weiter ansehen und gleichzeitig andere Dinge auf dem iPhone oder iPad erledigen.

Hinweis: Verwechselt YouTube nicht mit YouTube TV. Seit vergangenem Jahr testet YouTube ebenfalls die Bild-in-Bild Funktion auf dem iPhone und iPad. Diese kann aktuell nur von Premium-Mitgliedern ausprobiert werden. Aktuell ist die Testhase bis zum 08. April ausgelegt. Die letzten Monate haben allerdings gezeigt, dass YouTube diese immer und immer wieder verlängert,

Kategorie: App Store

Tags: ,

4 Kommentare

  • Instinct23

    Was ist Youtube TV? Könnt ihr das näher erläutern?

    31. Mrz 2022 | 12:17 Uhr | Kommentieren
    • Admin

      Hi, das ist ein TV-Abo-Service in den USA

      01. Apr 2022 | 7:55 Uhr | Kommentieren
      • Instinct23

        Achso, danke dir

        01. Apr 2022 | 11:28 Uhr | Kommentieren
  • S1

    Hab Premium, nutze aber Bild-in-Bild kaum. Lieber lasse ich YouTube einfach im Hintergrund laufen. Videos zu hören, reicht mir völlig aus. Leider geht die Hintergrundaktivität auch nur mit Premium…

    03. Apr 2022 | 0:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.