„Severance“-Stars feiern das Finale der Apple TV+ Serie

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Am Montag fand ein Apple TV+ Event auf dem roten Teppich statt, um das Staffelfinale des Apple Original Thrillers „Severance“ zu feiern, bei dem unter anderem Ben Stiller und Patricia Arquette anwesend waren. Im Anschluss an die Vorführung fand eine Diskussionsrunde mit den Schöpfern und Schauspielern der Serie statt.

Fotocredit: Apple

Staffelfinale von „Severance“

Apple TV+ veranstaltete gestern ein spezielles Event mit rotem Teppich und Filmvorführung, um das mit Spannung erwartete Staffelfinale von „Severance“ zu feiern, dem kürzlich erneuerten und von der breiten Öffentlichkeit gelobten Apple Original Arbeitsplatz-Thriller.

Die Vorführung fand im Director’s Guild of America Theater in Los Angeles statt und endete mit einer Diskussionsrunde mit dem Regisseur und ausführenden Produzenten Ben Stiller, dem Schöpfer Dan Erickson und den Stars Adam Scott, Patricia Arquette, Britt Lower, Tramell Tillman, Zach Cherry, Dichen Lachman, Jen Tullock, Michael Chernus und Yul Vazquez, moderiert von Judd Apatow.

In „Severance“ leitet Mark Scout (Adam Scott) ein Team bei Lumon Industries, dessen Mitarbeiter sich einem Trennungsverfahren unterzogen haben, das ihre Erinnerungen chirurgisch zwischen Arbeit und Privatleben aufteilt. Dieses gewagte Experiment zur „Work-Life-Balance“ wird in Frage gestellt, als Mark sich im Zentrum eines aufklärenden Geheimnisses wiederfindet, das ihn zwingen wird, sich mit der wahren Natur seiner Arbeit auseinanderzusetzen … und seiner selbst.

Wie die Schöpfer der Serie verraten, stammte die Idee zu „Severance“ ursprünglich von Erickson, der eine Reihe von Bürojobs hatte, darunter einen in einem „seltsamen kleinen fensterlosen Büro“. Erickson empfand diese Arbeit als betäubend und wünschte sich, es gäbe eine Möglichkeit, sich zu distanzieren, bis es Zeit war, Feierabend zu machen.

„Severance“ wurde erstmals am 18. Februar veröffentlicht. Während die neun Episoden umfassende Serie jetzt vollständig auf Apple TV+ verfügbar ist, hat Apple bereits angekündigt, dass „Severance“ für eine zweite Staffel verlängert wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.