Apple TV+ bestellt „Sago Mini Friends“ basierend auf einer beliebten Kinder-App

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple TV+ hat eine Serienbestellung für „Sago Mini Friends“ aufgegeben, eine neue Zeichentrickserie für Vorschulkinder, die das bestehende Programm für Kinder und Familien auf Apples TV-Streaming-Dienst ergänzen wird.

Fotocredit: Apple TV+

„Sago Mini Friends“ auf Apple TV+

„Sago Mini Friends“ wird von Apple als „liebenswerter Beitrag zur Dankbarkeit“ beschrieben und basiert auf der preisgekrönten App gleichen Namens. In der Serie werden Charaktere wie Harvey, der Hund mit den Schlappohren, Jinja, die Katze, Jack, der Hase, und Robin, der Vogel, auftreten.

„Zusammen mit einer einzigartigen Gruppe von Bewohnern, die so bunt sind wie ihre eigene skurrile Welt, spielen, erkunden, erfinden und feiern die vier Freunde täglich in ihrer fröhlichen Stadt Sagoville“, schreibt Apple. „In jeder Episode drücken Harvey und seine Freunde ihre wahre Dankbarkeit für alle großen und kleinen Dinge durch Optimismus, Freundlichkeit, vorschulfreundlichen Humor und unvergessliche Originallieder aus!“

Die App „Sago Mini World“, auf der die Serie basiert, bietet mehr als 40 Spiele für Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren. Sie wurde mit einer Reihe von Preisen ausgezeichnet, darunter die Parents‘ Choice Gold Awards, die Webby Awards, die Academics‘ Choice Awards und die Kidscreen Awards.

„Sago Mini Friends“ wird von Spin Master Entertainment produziert und enthält Animationen von Brown Bag Films. Jennifer Dodge, Ronnen Harary und Tone Thyne fungieren als ausführende Produzenten. Laura Clunie und Toni Stevens sind co-exekutive Produzenten, während Chad Hicks als Serienregisseur fungiert.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.