Apple TV+ veröffentlicht zwei Videos zu „They Call Me Magic“

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Ende letzter Woche sind zwei Basketball-Dokus auf Apple TV+ angelaufen. Neben „The Long Game“ ist auch „They Call Me Magic“ gestartet. Begleitend zur letzt-genannten Doku hat Apple nun die zwei kurzen Videos „They Call Me Magic — How About Magic?“ und „They Call Me Magic – Magic Story auf YouTube“ veröffentlicht.

Fotocredit: Apple TV+

„How About Magic?“ und „Magic Story“

„They Call Me Magic“ bietet einen seltenen Einblick in die unglaubliche reale Geschichte von Johnson, der durch seine Arbeit – sowohl auf als auch neben dem Platz – die Geschichte geprägt hat und bis heute unsere Kultur beeinflusst.

Apple schreibt

Mit beispiellosem Zugang untersucht die Doku Earvin „Magic“ Johnsons bemerkenswerten Weg vom Gesicht der Los Angeles Lakers und seiner Etablierung als NBA-Legende aller Zeiten bis hin zur Veränderung des Gesprächs über HIV und seiner Verwandlung in einen erfolgreichen Unternehmer und Community-Aktivisten. Von seinen bescheidenen Anfängen in Lansing, Michigan, bis hin zu seiner heutigen globalen Macht, bietet „They Call Me Magic“ intime Interviews mit Magic, seiner Familie und einer All-Star-Besetzung, während die Dokuserie das filmische Leben eines der größten kulturellen Ikonen unserer Zeit zeigt.

Habt ihr Interesse an Basketball? Dann werft einen Blick auf die neuen Dokus auf Apple TV+.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.