Apple TV+ feiert Weltpremiere von „The Essex Serpent“

| 12:55 Uhr | 0 Kommentare

Etwas mehr als zwei Wochen müssen wir und noch gedulden, bis „The Essex Serpent“ auf Apple TV+ starten wird. Vorab gab es nun die Weltpremiere auf dem „Roten Teppich“. 

Apple TV+ feiert Weltpremiere von „The Essex Serpent“

Apple TV+ hat kürzlich im Ham Yard Hotel in London die Weltpremiere der kommenden limitierten Historiendramaserie „The Essex Serpent“ gefeiert. Zu den Teilnehmern auf dem „Roten Teppich“ der Premiere gehörten die Serienstars Claire Danes, Tom Hiddleston, Clémence Poésy, Frank Dillane, Hayley Squires, Jamael Westman, Gerard Kearns und Michael Jibson.

Unter der Leitung der Emmy- und SAG-Gewinner Danes, der Emmy-Nominierten Hiddleston, Dillane, Poésy und Squires folgt „The Essex Serpent“ der Londoner Witwe Cora Seaborne (Däne) die nach Essex zieht, um Berichten über eine mythische Schlange nachzugehen. Sie geht eine unwahrscheinliche Verbindung mit dem Dorfpfarrer (Hiddleston) ein, aber als sich eine Tragödie ereignet, beschuldigen die Einheimischen sie, die Kreatur angezogen zu haben.

Die Drama-Serie basiert auf dem gleichnamigen und mit dem British Book Award ausgezeichneten Roman von Sarah Perry. Die Serie startet am 13. Mai 2022 auf Apple TV+.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.