o2 kündigt „o2 Grow“ an: der erste wachsende Mobilfunktarif Deutschlands

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

o2 feiert am 01. Mai 2022 seinen 20. Geburtstag und kündigt anlässlich des Jubiläums mit „o2 Grow“ einen neuen Mobilfunktarif an. Es ist der erste Mobilfunktarif Deutschlands, der automatisch entlang der zunehmenden Datennutzung mitwächst: Kunden wird jedes Jahr 10 GB monatlich ohne Aufpreis automatisch aufgebucht.

o2 Grow startet am 03. Mai

o2 sieht sich als Marke für Freiheit, Selbstbestimmung, Innovationskraft und Kundenorientierung, die ihre Kunden beim Aufstieg des Mobilfunks und der schnell voranschreitenden Digitalisierung in ihrem Alltag begleitet. Aus diesem Grund wird nun o2 Grow aufgelegt.

Vermutlich werdet ihr in den letzten Jahren bemerkt haben, dass euere mobile Datennutzung deutlich angestiegen ist. Genau an diesem Punkt setzt o2 Grow an. o2 Grow startet mit 40 GB (monatlich) und wächst über die kommenden 20 Jahre auf 240 GB (monatlich) an. Das steigende Datenvolumen lässt sich auch über das 5G-Netz von O2 und parallel auf bis zu 10 mobilen Geräten nutzen.

Das jährlich angesammelte Datenvolumen bleibt erhalten, solange der Vertrag besteht. Die Daten-Power kann dank der Connect-Option flexibel für bis zu 10 mobile Geräte, wie Smartphone, Tablet, Smart Watch, mobile Router und eTracker genutzt werden. Der Tarif ist auch mit einem Endgerät rabattiert als Bundle kombinierbar. Alternativ ist der Aktionstarif ohne Zusatzkosten auch als monatlich kündbare Flex-Variante verfügbar. Hier fallen einmalig 39,99 Euro Anschlussgebühr an, die bei der Laufzeitvariante entfällt. Bestandskunden können grundsätzlich in den neuen o2 Grow wechseln.

–> Hier geht es zu den o2 Tarifen

o2 Grow ist ab 3. Mai 2022 bis 5. September 2022 für 29,99 Euro über alle o2 Verkaufskanäle erhältlich. Bestandskunden, junge Leute und die Generation 60 Plus erhalten zusätzlich 10 Euro Rabatt auf die Grundgebühr und zahlen somit nur 19,99 Euro monatlich für den Tarif. Auch Selbstständige und kleine Unternehmer können den o2 Grow buchen und erhalten zudem den bekannten exklusiven Kundenservice mit eigener Hotline und kostenfreiem Geräteaustausch.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.