Vodafone schaltet drei PayTV-Sender temporär für alle frei

| 22:22 Uhr | 1 Kommentar

Solltet ihr Kabel-Kunde bei Vodafone sein, so haben wir gute Nachrichten für euch. Das Unternemen hat sich entschieden drei PayTV-Sender temporär für alle Kunden freizuschalten. Es geht um die eigentlich verschlüsselten PayTV-ender ProSieben FUN, SAT.1 emotions und Kabel Eins CLASSICS.

ProSieben FUN, Sat.1 emotions und Kabel Eins CLASSICS 7 Wochen kostenfrei im Vodafone-Kabelnetz

Vodafone hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 20. Juni 2022 die verschlüsselten Pay-TV Sender ProSieben FUN, SAT.1 emotions und Kabel Eins CLASSICS im Kabel-Netz freischaltet.

Zugang zu den Sendern haben alle Vodafone-Kunden, die für den Fernsehempfang GigaTV, eine Horizon Box oder eine Smartcard verwenden. Wer GigaTV nutzt, erhält zudem Zugang zu den jeweiligen Sender-Mediatheken. Im Aktionszeitraum sind viele der dort gelisteten Titel statt der regulären Verfügbarkeit von sieben Tagen nun sogar bis zu 30 Tage abrufbar.

Kabel Eins CLASSICS ist der Fernsehsender für alle, die über Generationen hinweg einfach gute Unterhaltung suchen. Kult, Klassiker und vielfältige Genres ermöglichen Kino für das Fernsehen. An unterschiedlichen Thementagen werden im Mai und Juni die Highlights ’21 Jump Street‘, ’22 Jump Street‘, ‚Sommer in Orange‘, ‚Das Jerico Projekt‘, ‚Keine Halben Sachen‘ und das Marlene Dietrich Special gezeigt.

SAT.1 emotions lässt den Puls höherschlagen. Vom großen Eventkino, über die ganze Welt des Crime bis hin zu packenden Dramen, Komödien und den romantischen Filmen bietet SAT.1 emotions ein vielfältiges Programm. Mit Film-Highlights wie ‚Finding Neverland – Wenn Träume fliegen lernen‘, Crime-Premieren wie ‚Deadly Tropics‘, Best of US Late Night mit ‚The Late Show with Steven Colbert‘, und der Premium-Serie in Deutscher Erstausstrahlung ‚Love Child‘ werden beste Top-Highlights in den Vordergrund gestellt.

ProSieben FUN gibt mit einem actionreichen und jungen Programm den Adrenalin-Kick. Neben Highlights wie ‚Family Guy‘, ‚Trickster‘ und ‚American Horror Story‘ sorgen im Mai und Juni auch die Show Highlights ‚The Late Show with James Cordon‘ und ‚Saturday Night Live‘ für beste Unterhaltung.

Bei den GigaTV-Produkten werden die drei Sender zum 1. Mai automatisch freigeschaltet. Bei älteren Geräten kann ein manueller Sendersuchlauf nötig sein.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • eazoni

    Die Sender sind bereits freigeschalten, funktionieren auch ohne Smartcard (bei mir durchgeschleuste Signal am TV).

    merkwürding wenn das von GigaTV-Receiver an TV-Gerät (ohne Smartcard) durchgeschleuste Signal von die betroffenen Sat.1 Emotions & Co. in Sd und HD entschlüsselt ist, jedoch Sat.1 und Co am TV Selber jedoch nur in SD (da ohne Smartcard)

    27. Apr 2022 | 23:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.