WhatsApp: Teilen von Dateien bis 2GB und Gruppen mit bis zu 512 Teilnehmern jetzt möglich

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp hatte kürzlich mehrere Neuerungen für seinen Messenger angekündigt, die nach und nach ausgerollt werden. Über den Start der neuen Reaktionen haben wir euch bereits gestern informiert. Das ist allerdings nicht die einzige Neuerungen, die jüngst gestartet ist. Auch das Teilen von Dateien bis 2GB und Gruppen mit bis zu 512 Teilnehmern ist jetzt möglich.

WhatsApp: Teilen von Dateien bis 2GB und Gruppen mit 512 Teilnehmern jetzt möglich

WhatsApp arbeitet stetig an neuen Funktionen und Verbesserungen. Mal fallen diese kleiner aus, mal größer. Neben den neuen Reaktionen, haben die Entwickler noch zwei weitere Funktionen freigeschaltet.

Darüberhinaus könnt ihr in WhatsApp jetzt in einer Nachricht Dateien mit einer Gesamtgröße von bis zu 2 GB verschicken. WhatsApp macht darauf aufmerksam, dass diese durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung geschützt sind. Bis dato lag die Größenbeschränkung bei 100MB Insbesondere für die Zusammenarbeit in kleinen Unternehmen und Schulgruppen ist das hilfreich. Bei der Übertragung größerer Dateien empfiehlt sich eine WLAN-Verbindungen .Während des Hoch- und Herunterladens wird ein Zähler mit der verbleibenden Übertragungszeit angezeigt.

Die zweite Neuerung betrifft die Teilnehmerzahl von Chats. Ab sofort ist es möglich, bis zu 512 Personen in eine Gruppe aufzunehmen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.