Apple veröffentlicht watchOS 8.6

| 19:13 Uhr | 0 Kommentare

watchOS 8.6 ist da. Vor wenigen Augenblicken hat Apple ein neues Update für die Apple Watch veröffentlicht und gleichzeitig die Beta-Phase beendet. Ab sofort haben alle Anwender die Möglichkeit, sich watchOS 8.6. herunterzuladen und zu installieren. Bis dato wird dies registrierten Entwicklern und Teilnehmern am Apple Beta-Programm vorbehalten. Parallel dazu stehen auch iOS 15.5 und iPadOS 15.5 sowie macOS 12.4 für Jedermann bereit.

watchOS 8.6 steht als Download bereit

Ab sofort steht mit watchOS 8.6 ein neues Update für die Apple Watch bereit. Mit diesem hat Apple in erster Linie Fehler beseitigt und die Leistung des Systems optimiert. Darüberhinaus führt Apple mit diesem update die EKG-Funktion in Mexiko ein.

In den Release-Notes heißt es

watchOS 8.6 enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, einschließlich:

  • Unterstützung der EKG-App auf der Apple Watch Series 4 oder neuer in Mexiko.
  • Unterstützung für Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus in Mexiko.

So funktioniert das Update

  • Die Aktualisierung erfolgt über die Apple Watch App auf eurem iPhone
  • Die Apple Watch muss in der Reichweite des mit einem WLAN verbundenen iPhone sein
  • Die Apple Watch muss mit dem Ladegerät verbunden sein
  • Die Apple Watch muss mindestens zu 50 Prozent geladen sein

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.