Apple Music Live: neue Konzertreihe mit Harry Styles und Co.

| 19:03 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat heute bekannt gegeben, dass der Musik-Streaming-Dienst Apple Music ausgewählte Konzerte als Live-Stream übertragen wird. Los geht es schon diesen Freitag mit der Übertragung eines Harry Styles Konzerts aus der UBS Arena in New York.

Apple Music Live: neue Konzertreihe von Apple

Die neue Konzertreihe, die Apples in Leben gerufen hat hört auf den Namen „Apple Music Live“. Diese erinnert an das iTunes Festival, welches später in Apple Music Festival umbenannt wurde. In den Jahren 2007 bis 2016 veranstaltet Apple jährlich in London ein Festival und streamte das Ganze live.

Nun hat Apple Music angekündigt, dass man im Rahmen von Apple Music Live eine Konzertreihe mit einigen der beliebtesten Künstler startet. Los geht es bereits diesen Freitag mit einem Konzert von Harry Styles. Es heißt

Egal, wie viel Zeit und Mühe Künstler:innen im Studio in ihre Musik stecken – erst auf der Bühne können sie wirklich zeigen, was sie draufhaben. Apple Music Live ist eine neue Reihe, die nun regelmäßig genau das tun soll: Den größten Musikstars die größtmögliche Plattform bieten, um der Welt zu zeigen, wie sie eine Verbindung zu ihrem Publikum aufbauen und ihre Songs live umsetzen. Die Serie startet am 20. Mai mit Harry Styles, der sein drittes Soloalbum „ Harry’s House“ in New York zum ersten Mal auf die Bühne bringt – in einer Arena gefüllt mit seinen engsten Freund:innen und seinen lautesten Fans. Sei dabei, um die historische Show live mitzuerleben, und sieh dir auch Harrys ausführliches Interview mit Zane Lowe über die Entstehung des Albums an

Parallel zum Konzert wird Harry Styles sein drittes Album namens „Harry´s House“ veröffentlichen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.