„9 Euro Ticket“: Deutsche Bahn veröffentlicht eigenständige App

| 16:26 Uhr | 0 Kommentare

Das „9 Euro Ticket“ ist in aller Munde. Ab dem morgigen 01. Juni könnt ihr für 9 Euro pro Monat mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Deutschland – deutlich günstiger als sonst – fahren. Linienbusse, U-, Stadt- und Straßenbahnen sowie Regionalverkehr in der 2. Klasse könnt ihr bundesweit nutzen. Passend zum Ticket hat die Deutsche Bahn eine eigenständige „9 Euro Ticket“-App veröffentlicht.

Deutsche Bahn veröffentlicht „9 Euro Ticket“-App

Bereits in den letzten Wochen wurde intensiv über das 9 Euro Ticket diskutiert. Am morgigen Mittwoch geht es endlich los. Für 9 Euro pro Monat könnt ihr im Juni, Juli und August mit dem ÖPNV fahren.

Über die „9 Euro Ticket“-App der Deutschen Bahn könnt ihr 9 Euro-Ticket als Schnupper-Angebot kaufen und ganz einfach und überall in Deutschland ausprobieren, wie ihr du mit Bus und Bahn mobil bist seid. Alternativ könnt ihr das 9 Euro Ticket auch direkt bei eurem Verkehrsunternehmen kaufen – vor Ort in den Kundenzentren, vereinzelt an Fahrkartenautomaten oder in den Apps der Verkehrsunternehmen.

Informiert euch in jedem Fall, wo das 9 Euro Ticket gültig ist. Vereinfacht ausgedrückt lässt sich das wie folgt festhalten

Das 9-Euro-Ticket könnt ihr bundesweit jeweils einen Monat lang – im Juni, Juli oder August 2022 – für Bus- und Bahnfahrten im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), also in allen U-Bahnen, Straßenbahnen und Bussen, nutzen. Regional gilt das 9-Euro-Ticket in allen S-Bahnen, Regionalbahnen (RB) und Regionalexpress-Zügen (RE) in der 2. Klasse. Nicht erlaubt sind Fahrten im Fernverkehr der DB (IC, EC, ICE) oder privater Anbieter wie Thalys, FlixTrain oder FlixBus.

Beachtet: Das 9-Euro-Ticket gilt für den Monat, in dem es gekauft wurde. Wenn ihr das Ticket für Juni am 23. Juni 2022 kauft, gilt es bis zum 30. Juni 2022. Für Juli und August braucht ihr je ein weiteres 9 Euro Ticket.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.