iOS 16 & iPadOS 16: Public Beta ist da (Update: watchOS 9 und tvOS 16 ebenso)

| 19:14 Uhr | 7 Kommentare

Anfang Juni gab Apple im Rahmen der WWDC-Keynote einen ersten Ausblick auf iOS 16 & iPadOS 16. Parallel dazu veröffentlichten die Entwickler in Cupertino eine erste Beta für eingetragene Entwickler. Damals gab Apple zu verstehen, dass der Hersteller ab Juli auch eine erste öffentliche Beta für Teilnehmer am Apple Beta Programm zur Verfügung stellen wird. Dieser Zeitpunkt ist nun gekommen und die Public Beta zu iOS 16 und iPadOS 16 ist da.

Apple veröffentlicht Public Beta zu iOS 16 & iPadOS 16

Apple hat vor wenigen Augenblicken die erste öffentliche Beta zu iOS 16 & iPadOS 16 veröffentlicht. Damit haben nicht nur eingetragene Entwickler die Möglichkeit, sich mit dem kommenden großen iPhone- und iPad-Update zu beschäftigen, auch Teilnehmer am Apple Beta Programm sind ab sofort eingeladen, iOS 16 und iPadOS 16 zu testen.

Apple hat zur WWDC mit der Vorschau auf iOS 16 das bisher größte Update für den Sperrbildschirm angekündigt und neue Features zum Teilen, Kommunizieren und für On-Device-Intelligenz vorgestellt, die zusammen verändern, wie Nutzer das iPhone erleben. iOS 16 kommt mit der geteilten iCloud Fotomediathek, um eine Fotosammlung nahtlos mit der Familie zu teilen, Updates für Nachrichten und Mail, mit denen Nutzer einfach in Verbindung bleiben können, sowie leistungsstarken Verbesserungen für Live Text sowie Visuelles Nachschlagen und viele mehr.

Bei iPadOS 16 handelt es sich um ein umfangreiches Update des iPad Betriebssystems, das das Erlebnis mit dem iPad noch deutlich vielseitiger macht. Unter Nutzung der Leistung des M1 Chip ermöglicht Stage Manager ein neues Multitasking-Erlebnis mit überlappenden Fenstern sowie vollumfänglicher Unterstützung externer Displays. Darüberhinaus warten viele weitere Neuerungen auf iPad-Besitzer.

Noch sind wir am Anfang der Beta-Phase zu iOS 16 und iPad 16. Die finale Freigabe wird für September erwartet. Bis dahin werden noch mehrere Betas und Public Betas folgen.

Hinweis: Bitte beachtet, dass es sich um eine Beta bzw. Public Beta handelt. Eine Vorabversion ist zum Teil noch stark fehlerbehaftet und sollte niemals auf einem produktiven Gerät installiert werden. Vielmehr eignet sich ein Zweitgerät, um iOS 16 und iPadOS 16 zu testen. Apple umschreibt das Apple Beta Programm wie folgt

Das Apple Beta Software-Programm bietet Benutzern die Möglichkeit, unsere vorveröffentlichte Software zu testen. Dein Feedback bezüglich Qualität und Nutzbarkeit hilft uns, Mängel zu erkennen und sie zu korrigieren und so die Apple-Software weiter zu verbessern. Da die Public Beta-Version von Apple noch nicht für den Verkauf freigegeben wurde, sollte dir bewusst sein, dass die Software noch Fehler und Ungenauigkeiten enthalten kann und möglicherweise nicht so reibungslos und einwandfrei funktioniert wie kommerziell freigegebene Software. Du solltest daher unbedingt mithilfe von Time Machine eine Sicherungskopie der Daten auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac erstellen, bevor du die Beta-Software installierst. Da Apple TV-Käufe und -Daten in der Cloud gespeichert werden, besteht bei Apple TV keine Notwendigkeit für eine Sicherung. Installiere die Beta-Software nur auf Geräten, die nicht für Produktionszwecke eingesetzt werden und daher nicht geschäftskritisch sind. Wir raten dringend dazu, die Beta-Software auf einem Zweitsystem oder Zweitgerät oder im Falle eines Mac auf einer zweiten Partition zu installieren.

Update 19:28 Uhr: Parallel zur Public Beta von iOS 16 und iPadOS 16 hat Apple auch eine aktualisierte Version der Beta 3 für Entwickler zum Download bereit gestellt. Es ist davon auszugehen, dass die Entwickler kleinere Bugs behoben haben und die Beta 3 sowie die Public Beta angeglichen haben.

Update_2 19:30 Uhr: Auch die Public Beta zu watchOS 9 und tvOS 16 steht ab sofort für Teilnehmer am Apple Beta Programm bereit.

Kategorie: Apple

Tags: ,

7 Kommentare

  • tom

    also noch is nichts da und auch über apple webseite sind keine betas für public verfügbar

    11. Jul 2022 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Celli

    Funktioniert leider noch nicht

    11. Jul 2022 | 19:38 Uhr | Kommentieren
  • Admin

    Habt etwas Geduld. Manchmal kann es etwas dauern, bis die Public Beta allen Nutzern bzw. Teilnehmern am Apple Beta Programm angezeigt wird.

    11. Jul 2022 | 19:42 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian Winter

    Man muss erst das alte Profil(IOS15) löschen und dann das neue Installieren. Dann bekommt man es angezeigt

    12. Jul 2022 | 4:54 Uhr | Kommentieren
    • Ramon

      Und wie lösche ich das Profil?

      12. Jul 2022 | 10:41 Uhr | Kommentieren
      • tom

        Gehe in Einstellungen, allgemein, VPN und Geräteverwaltung und dort löscht du das Konfigurationsprofil iOS 15

        12. Jul 2022 | 11:18 Uhr | Kommentieren
  • Detlev Balster

    Bekomme kein WatchOS 9 angeboten nach Update auf iOS 16 Beta 2

    02. Aug 2022 | 17:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.