Offiziell: YouTube startet Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPhone und iPad

| 10:30 Uhr | 1 Kommentar

YouTube hat offiziell bekannt gegeben, dass die Bild-in-Bild-Funktion (Picture-in-Picture) auf dem iPhone und iPad startet. Damit haben Anwender die Möglichkeit, die YouTube-App zu schließen und gleichzeitig das Video in einem kleinen Fenster weiter zu gucken.

YouTube startet Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPhone und iPad

Die Bild-in-Bild-Funktion für YouTube wurden in den letzten Jahren intensiv von Anwendern gefordert. Nun wurde die Testphase beendet und die Funktion offiziell angekündigt. YouTube hat bestätigt, dass Picture-in-Picture nur langsam ausgerollt wird. Die Funktion steht für alle Nutzer in den USA zur Verfügung. In allen anderen Ländern wird ein YouTube-Premium-Abo vorausgesetzt, um die Bild-In-Bild-Funktion nutzen zu können. Musikvideos können nur von Premium-Nutzern im kleinen Fenster dargestellt werden.

Um die Bild-in-Bild-Funktion von YouTube nutzen zu können, bedarf es kein Studium. Mit Bild-im-Bild wird ein Video in einem kleinen Player wiedergegeben. So könnt ihr das Video weiter ansehen, während ihr andere Apps auf deinem Mobilgerät verwendet. Ihr habt die Möglichkeit, den kleinen Player auf den Startbildschirm eures Geräts zu verschieben und ihn über anderen Apps zu positionieren.

Ihr startet die Bild-in-Bild-Funktion BiB, indem ihr während des Abspielens eines Videos die YouTube App beendet. Wenn ihr die Bild-in-Bild-Einstellung aktiviert habt, wird das Video in einem Bild-in-Bild-Fenster angezeigt, das beliebig auf dem Bildschirm verschoben werden kann. So wird das Video auch dann wiedergegeben, wenn ihr nebenbei andere Apps verwendet. Ihr könnt die Wiedergabe eines Videos pausieren oder beenden, bevor ihr YouTube verlasst. So wird verhindert, dass das Bild-in-Bild-Fenster aktiviert wird.

Bild im Bild ist auf Geräten mit iOS 15.0 und höher standardmäßig aktiviert, wenn die Hintergrundwiedergabe in der YouTube App nicht deaktiviert wurde.

  1. Öffne die iOS-Geräteeinstellungen -> tippt auf Allgemein -> Bild-in-Bild
  2. Tippt zum Aktivieren der Funktion auf „Bild-in-Bild automatisch starten“
  3. Öffnet die Einstellungen der YouTube App -> Allgemein.
  4. Aktiviert „Bild in Bild“ über die Ein-/Aus-Schaltfläche, um die Funktion nutzen zu können.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • Peter

    Bitte Überschrift ändern in „Offiziell: YouTube startet Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPhone und iPad für Premium-Abo´s“ – das trifft dann genau. Ich zahle jedenfalls für so eine Basic-Funktion KEIN GELD!

    12. Jul 2022 | 12:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.