macOS 12.5 steht als Download bereit

| 19:12 Uhr | 0 Kommentare

macOS 12.5 ist da. Ab sofort stehen nicht nur iOS 15.6 und iPadOS 15.6 für iPhone und iPad bereit, am heutigen Abend erhält auch der Mac ein frisches Update.

Apple veröffentlicht macOS 12.5

Apple hat vor wenigen Augenblicken die finale Version von macOS 12.5 freigegeben. Damit endet die Beta-Phase nach mehreren Wochen und nicht nur Entwickler können das Update laden, sondern alle Anwender. Erwartet mit dem Update auf macOS 12.5 keine zu großen Sprünge. Die Luft aus macOS Monterey ist raus und Apple konzentriert sich hinter den Kulissen bereits intensiv auf macOS 13 Ventura. Dieses Update wird für Oktober dieses Jahres erwartet.

In den Release-Notes heißt es

macOS Monterey 12.5 enthält Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates.

  • Ein Problem in Safari wird behoben, bei dem ein Tab möglicherweise eine zuvor besuchte Seite aufruft.

Die Installation erfolgt in gewohnter Manier über Systemeinstellungen -> Softwareupdate. In unserem Fall war das Update 2,2GB groß. Ein Neustart des Systems ist während der Installation erforderlich.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.