Apple Watch Edition: Ausverkauf hat begonnen – Series 8 kann kommen

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Wenige Wochen vor dem prognostizierten Verkaufsstart der Apple Watch 8 hat der Ausverkauf der Apple Watch 7 bzw. der Apple Watch 7 Edition begonnen. Verschiedene Modelle mit Titangehäuse sind bereits ausverkauft.

Vor der Apple Watch 8: Edition-Modell im Ausverkauf

Neben der „normalen“ Apple Watch mit Aluminium- und Edelstahlgehäuse bietet Apple die Apple Watch 7 auch als Edition-Modell mit Titangehäuse an. Nun sind mehrere High-End-Modelle der Apple Watch 7 mit Titangehäuse im Apple Online Store in den USA, Kanada und weiteren Ländern als „derzeit nicht verfügbar“ markiert, so Macrumors. Bei uns in Deutschland scheint die Verfügbarkeit der Apple Watch 7 Edition im Apple Online Store auf den ersten Blick noch einigermaßen gut zu sein.

Entweder gibt es derzeit Lieferengpässe bei der Apple Watch 7 Edition oder Apple hat mit dem Abverkauf begonnen. Wir vermuten eher, dass der Abverkauf läuft. Im kommenden Monat wird mit der Ankündigung der Apple Watch 8 gerechnet. Neben den „Standardmodellen“ wird seit längerem über ein robustes Sportmodell spekuliert. Gut möglich, dass dieses an die Stelle der Edition tritt.

Grundsätzlich wird damit gerechnet, dass Apple bei der Apple Watch 8 auf einen neuen S8-Chip, möglicherweise 5G sowie einen Sensor zur Körpertemperaturmessung setzt. Alles weitere erfahren wir im kommenden Monat im Rahmen der Apple Keynote. Wann diese stattfinden wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Auch gibt es aktuell keinen heißen Termin, über den bereits intensiv spekuliert wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.