WhatsApp: Löschen von Nachrichten nun innerhalb von 2,5 Tagen möglich

| 13:12 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Monaten wurde WhatsApp immer mal wieder punktuell verbessert. Mal gab es größere Neuerungen und mal kleinere neue Funktionen. Die jüngste Verbesserung fällt in die Kategorie „kleinere Anpassungen“.

WhatsApp: Löschen von Nachrichten nun innerhalb von 2,5 Tagen möglich

Auch wenn WhatsApp seinen Messenger mit dem jüngsten Update nur minimal angepasst hat, ist es eine kleine, aber feine Verbesserung. 

Es geht um das Löschen von verschickten Nachrichten. Diese Funktion bietet WhatsApp bereits seit längerem an. Bis dato betrug das Limit allerdings 1 Stunde 8 Minuten und 16 Sekunden. Nun wurde das Ganze auf über 2 Tage erweitert. Genau genommen, sind es 2 Tage und 12 Stunden (Summa Summarum: 60 Stunden).

Um eine WhatsApp-Nachricht zu löschen drückt ihr auf diese und haltet einen kurzem Moment gedrückt. Nun öffnet sich ein Menü, aus dem ihr Löschen auswählen könnt. Möchtet ihr die WhatsApp nur in euerem Chatverlauf löschen oder soll die WhatsApp sowohl bei euch als auch beim Gegenüber gelöscht werden? 

Interessanterweise verlängert WhatsApp die Möglichkeit, eine Nachricht zu löschen, während Apple den umgekehrten Weg zu gehen scheint. Mit dem kommenden Update auf iOS 16 lassen sich erstmals auch iMessages löschen. In der ersten Beta zu 16 hatten Anwender 15 Minuten Zeit, um eine Nachricht zu löschen, seit der Beta 4 sind es nur noch zwei Minuten.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen