Apple führt Gespräche über den Erwerb der Streaming-Rechte für die „Big Ten Conference“ [Apple TV+]

| 20:48 Uhr | 0 Kommentare

Berichten zufolge befindet sich Apple in Gesprächen über den Erwerb der Streaming-Rechte an der „Big Ten“. Die „Big Ten Conference“ stellt eine der bedeutendsten Veranstaltungen für den College-Sport dar. Wie The Athletic berichtet, ist neben Apple auch Amazon an den Streaming-Rechten interessiert.

Zeigt Apple TV+ die „Big Ten Conference“?

Die „Big Ten Conference“ ist eine der ältesten Ligen des Universitätssports in den USA. Im Zuge des Wettbewerbs treten US-Universitäten in verschiedenen Sportarten an, darunter Basketball, Football, Fußball, Baseball, Eishockey, Leichtathletik, Schwimmen und mehr.

In ihrem aktuellen Vertrag, der 2023 ausläuft, haben sich ESPN und Fox die Streaming-Rechte für die „Big Tech Conference“ geteilt. Nach Angaben von The Athletic wird ESPN – das seit 40 Jahren Spiele der „Big Ten“ überträgt – möglicherweise kein Programmpaket mehr anbieten. The Athletic merkt an, dass die „Big Ten“ wahrscheinlich mit CBS und NBC zusammenarbeiten wird, aber es wird auch erwartet, dass es ein Streaming-Paket geben wird, das entweder an Amazon oder Apple gehen könnte. Ähnlich wie bei den TV-Übertragungsrechten sieht es so aus, dass dieses Streaming-Paket nicht jedes einzelne Sportereignis der „Big Ten“ umfassen würde, sondern nur bestimmte an ausgewählten Tagen der Woche.

Für Apple stellt die „Big Ten“ eine potenzielle „Superkonferenz“ des College-Sports dar. Es bleibt abzuwarten, ob sich Apple in seinem Bestreben, ein „Big Ten“-Streaming-Paket zu erwerben, letztendlich durchsetzen kann. Es ist jedoch klar, dass das Unternehmen Live-Sport als einen wichtigen Teil der Zukunft von Apple TV+ ansieht. Sportlich stellt sich Apple TV+ bereits mit der Major League Baseball und Major League Soccer stark auf. Apple hat auch andere Sportprogramme im Visier, darunter das begehrte Sunday Ticket der National Football League, das Apple bis zu 3 Milliarden US-Dollar pro Jahr kosten könnte.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen