Kuo: iPhone 14 Massenproduktion und Auslieferung liegt im Zeitplan

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

In einem Tweet merkte der Analyst Ming-Chi Kuo an, dass einige Investoren in letzter Zeit besorgt waren, dass die Massenproduktion und der Zeitplan für die Auslieferung des iPhone 14 durch geopolitische Faktoren beeinträchtigt werden könnten. Kurz darauf sagte Kuo jedoch, dass seine jüngste Umfrage darauf hindeutet, dass für Apples Lieferkette derzeit „keine Auswirkungen“ zu befürchten sind.

Keine Auswirkungen auf die Lieferkette

Letzte Woche berichtete Kuo, dass Apple mit der Produktion des iPhone 14 gleichzeitig in Indien und China beginnen würde, da Apple seine Zulieferer vor einer möglichen „Rache“ der chinesischen Regierung an den Vereinigten Staaten nach dem Besuch der Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, in Taiwan gewarnt hatte.

Pelosi hatte sich unter anderem mit einigen Apple-Zulieferern wie dem Chip-Hersteller TSMC und dem taiwanesischen Auftragsfertiger Pegatron getroffen. Seitdem gab es Berichte, dass China die Lieferungen dieser Unternehmen blockieren könnte.

Laut Kuo gibt es jedoch bezüglich Apples iPhone-Produktion derzeit keine Bedenken. So schreibt er auf Twitter:

„Obwohl sich einige Investoren in letzter Zeit Sorgen gemacht haben, dass die Massenproduktion und der Lieferplan der iPhone 14 Modelle durch die geopolitischen Entwicklungen beeinträchtigt werden könnten, zeigt meine letzte Umfrage, dass es derzeit keine Auswirkungen auf die Lieferkette der iPhone 14 Modelle gibt.“

Apple hat seine Liste der Lieferkettenpartner für das iPhone 14 erweitert. Die ständigen Veränderungen gehen über die Suche nach den besten Angeboten für Komponenten hinaus und sind wahrscheinlich auch ein Puffer gegen wirtschaftliche und politische Instabilität.

Kuos Entwarnung ist auch eine gute Nachricht in Bezug auf die letzten Nachrichten, dass es bei der iPhone 14 Produktion aufgrund von Komponentenengpässen und kleineren Qualitätsproblemen zu Verzögerungen gekommen war. Wenn alles gut geht, werden die neuen Smartphones voraussichtlich in einem Monat vorgestellt.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen