Apple Card gewinnt erneut das J.D. Power Ranking für Kundenzufriedenheit

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

J.D. Power hat seine jährliche Studie zur Kundenzufriedenheit bei US-Kreditkarten veröffentlicht. Hierbei konnte sich Apple mit seinem Partner Goldman Sachs zum zweiten Mal in Folge die Spitzenposition sichern.

Fotocredit: Apple

Apple Card gewinnt bei der Kundenzufriedenheit

Apple hat bekannt gegeben, dass die Apple Card und der Kartenaussteller Goldman Sachs auch in diesem Jahr den ersten Platz in der Kategorie „Mittelgroße Kreditkartenaussteller“ der jährlichen J.D. Power Studie zur Zufriedenheit bei der Nutzung von Kreditkarten belegt haben.

„Wir fühlen uns geehrt, dass die Apple Card und der Kartenaussteller Goldman Sachs auch in diesem Jahr wieder für ihre Kundenzufriedenheit ausgezeichnet wurden“, sagt Jennifer Bailey, Vice President of Apple Pay and Apple Wallet bei Apple. „Wir sind weiterhin bestrebt, eine digitale Kreditkarte anzubieten, die unseren Kunden hilft, ein gesünderes finanzielles Leben zu führen, und wir freuen uns darauf, unseren Apple Card-Nutzern weiterhin innovative Finanztools und eine preisgekrönte Kundenzufriedenheit zu bieten.“

Die Apple Card wurde in diesem Monat vor drei Jahren eingeführt und ist weiterhin nur für berechtigte Personen mit Wohnsitz in den USA erhältlich. Die Apple-Kreditkarte kann vollständig über die Wallet-App auf dem iPhone oder der Apple Watch verwaltet werden. Zu den wesentlichen Merkmalen gehören farblich gekennzeichnete Ausgabenübersichten, täglich ausgezahltes Cashback, eine zinsfreie Finanzierungsoption für den Kauf neuer Apple-Produkte und keine Gebühren außer den Zinsen für überfällige Guthaben. Es gibt auch eine physische Apple Card, die in Geschäften verwendet werden kann, die keine kontaktlosen Zahlungen akzeptieren.

In Deutschland und anderen Ländern lässt Apple noch auf sich warten. Hinweise auf eine Markterweiterung gab es bereits einige, bisher hielt sich das Unternehmen jedoch zurück und konzentrierte sich auf den Heimatmarkt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen