iOS 16.1: Apple Wallet-App lässt sich deinstallieren

| 11:22 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple nicht nur die iOS 16.0 Beta 7, sondern auch die iPadOS 16.1 Beta 1 für eingetragene Entwickler veröffentlicht. Nennenswerte Veränderungen bringen die neuen Betas nicht mit sich, vielmehr konzentriert sich Apple auf Bugfixes und Leistungsverbesserungen. Allerdings scheint es, als ob sich die Apple Wallet-App unter iOS 16.1 vom Gerät deinstallieren lässt.

iOS 16.1: Apple Wallet-App lässt sich deinstallieren

Apple hat bestätigt, dass sich iPadOS 16 verzögert und zu einem späteren Zeitpunkt (nach der Freigabe von iOS 16.0) als iPadOS 16.1 zum Download bereit gestellt wird. Während die iPadOS 16.1 Beta 1 bereits zur Verfügung steht, fehlt das iOS 16.1 Beta 1 Pendant aktuell noch. Allerdings basiert iPadOS auf iOS, von daher gibt es ein paar Hinweise, wohin die Reise geht.

Im Programmcode der Beta 1 zu iPadOS 16.1 zeigen sich konkrete Hinweise darauf, dass sich die Apple Wallet-App löschen lässt. Die App ist grundsätzlich vorinstalliert und speichert Kreditkarten, Tickets, Schlüssel, Fahrkarten etc. Aktuell lässt sich die App nicht vom iPhone entfernen, mit dem kommenden X.1 Update wird sich dies allerdings ändern.

Es ist nicht klar, warum Apple Benutzern erlauben wird, die Wallet-App zu löschen. Allerdings steht das Unternehmen vor einer Sammelklage, mit der es beschuldigt wird, gegen das Kartellrecht verstoßen zu haben, indem es „Apple Pay“ zur einzigen verfügbaren mobilen Geldbörse für Tap-to-Pay-Zahlungen auf iPhone gemacht hat. Gut möglich, dass Apple mit dieser Maßnahme den Kritikern zumindest ein wenig Wind aus den Segeln nehmen möchte.

Weitere Änderungen in der iPadOS 16.1 Beta 1? Das kommenden Update bietet Unterstützung für die Corsair Ironclaw Mouse und zudem gibt es weitere Sport-Terminologien in der TV-App. Zudem arbeitet Apple an einer neuen Ladeoption mit der Bezeichnung „CEC“.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen