Interaktive Webseite lässt euch das nächste iPhone designen

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Wer wollte nicht schon immer mal sein eigenes iPhone gestalten? Der Entwickler Neal Agarwal gibt uns jetzt mit einer interaktiven Webseite die Gelegenheit dazu. Hier können wir per Drag & Drop die wildesten Design-Träume ausleben. Dabei kommen dann auch gerne einzigartige, verrückte und nicht alltägliche Designs zustande.

Ein Design-Beispiel von „Design the Next iPhone“

Auf den Spuren von Jony Ive

Auf der nicht ganz ernst gemeinten Webseite können die Benutzer eine breite Palette verschiedener Elemente auswählen und nach Belieben auf ihrem Traum- (oder Albtraum-)iPhone anordnen, darunter Kameras, ein HDMI-Anschluss, ein klassisches iPod Click Wheel, Kopfhöreranschlüsse, eine Antenne, ein Pro-Ständer vom Pro Display XDR, ein Mac Pro-Griff, ein Joystick und vieles mehr.

Nachdem die Nutzer ihr iPhone erstellt haben, kann es als einfache Animation als Video gespeichert werden, in dem Tim Cook sagt: „Das sind die besten iPhones, die wir je entwickelt haben.“ Das Ganze ist somit mit einem Augenzwinkern zu bewerten und bietet euch vielleicht einen kurzen Zeitvertreib, während wir auf die iPhone 14 Präsentation am 7. September warten.

Apple hat unsre Designvorlagen offensichtlich nicht erhalten und deswegen wird sich das diesjährige Lineup wohl am iPhone 13 orientieren, mit einer Ausnahme für die Pro-Geräte. Hier soll die bekannte Notch einer kreis- und pillenförmigen Displayaussparung weichen. Ansonsten erwarten wir auch noch ein Always-On-Display und ein 48MP Weitwinkelobjektiv für das iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max. Bei den Non-Pro-Modellen wird es vermutlich ein reines Leistungs-Upgrade geben.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen