Smartwatch-Markt: Apple sichert sich Platz 1 vor Samsung und Huawei

| 22:34 Uhr | 0 Kommentare

Apple führt den globalen Smartwatch-Markt mit einem großen Vorsprung an, trotz der wachsenden Beliebtheit günstigerer Geräte. So heißt es in einem neuen Bericht von Counterpoint Research, dass die Apple Watch mit mehr als dem Dreifachen des Marktanteils des engsten Konkurrenten unangefochten an der Spitze bleibt.

Warten auf die Apple Watch 8

Während der Smartphone-Markt weiterhin mit Rückgängen zu kämpfen hat, erfreut sich das Smartwatch-Segment einer steigenden Beliebtheit. In einer neuen Studie heißt es, dass der weltweite Smartwatch-Absatz im zweiten Quartal 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2021 um 13 % gestiegen ist. Diese Nachricht folgt auf frühere Untersuchungen, die besagen, dass die Verkäufe im ersten Quartal 2022 ebenfalls um 13 % im Vergleich zum Vorjahr gestiegen sind.

Laut Counterpoint Research stiegen Apples Auslieferungen im Jahresvergleich um 8 %. Das Marktforschungsunternehmen merkt jedoch an, dass der Apple Watch 7 Absatz zuletzt etwas nachgelassen hat. Das liegt jedoch nicht an einem nachlassenden Interesse, sondern viel mehr an die Vorfreude auf die nächste Apple Watch Generation.

Es wird vermutet, dass Apple am 7. September neben dem neuen iPhone 14 Lineup auch neue Apple Watch Modelle vorstellen wird. Die Apple Watch Series 8 soll ein Leistungs-Upgrade zur Series 7 sein. Zudem gibt es Hinweise auf einen neuen Sensor zur Messung der Körpertemperatur. Dazu soll sich ein robusteres Modell mit größerem Display und stärkerem Akku gesellen. Zum guten Schluss erwarten wir noch eine neue Apple Watch SE.

Abschwung in China, Indien legt zu

Counterpoint Research gibt an, dass der wirtschaftliche Abschwung in China zu einem Rückgang der Smartwatch-Verkäufe in der Region geführt hat. Gleichzeitig wuchs der gesamte indische Smartwatch-Markt um über 300 %. Während die USA weiterhin der größte Käufer von Smartwatches sind, ist Indien auf den zweiten Platz vorgerückt. Dabei hat Indien China auf den dritten und Europa auf den vierten Platz verdrängt.

Apple sichert Platz 1 vor Samsung und Huawei

Auch bei den einzelnen Anbietern gab es eine Veränderung zwischen Q2 2021 und Q2 2022. Obwohl Apple weiterhin mit großem Vorsprung an der Spitze steht, ist sein Marktanteil im zweiten Quartal 2022 auf 29,3 % gesunken. Im Vergleich zu 30,6 % im Jahr zuvor. Samsung hat seinen Anteil von 7,4 % auf 9,2 % erhöht und ist damit vom dritten auf den zweiten Platz aufgestiegen. Der bisherige Zweitplatzierte, Huawei, musste einen Rückgang seines Anteils von 9 % auf 6,8 % hinnehmen und liegt damit auf dem dritten Platz.

Counterpoint weist darauf hin, dass seine Smartwatch-Zahlen auch Budget-Modelle enthalten, die sich einer steigenden Beliebtheit erfreuen.

„Während des Quartals wurden 30 % der auf dem indischen Markt ausgelieferten Modelle für weniger als 50 Dollar verkauft“, so Associate Director Sujeong Lim. „Große lokale Marken brachten kostengünstige Modelle auf den Markt und senkten damit die Einstiegshürden für die Verbraucher.“

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen