Apple TV+ gibt 4. Staffel zu „Trying“ in Auftrag

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Noch bevor am kommenden Freitag des Staffelfinale zu „Trying – Staffel 3“ ausgestrahlt wird, hat Apple TV+ nun offiziell bestätigt, dass der Video-Streaming-Dienst die vierte Staffel der Serie in Auftrag gegeben hat.

Apple TV+ kündigt „Trying -Staffel 4“ an

Apple TV+ hat bekannt gegeben, dass die gefeierte Comedy-Serie „Trying“ um eine vierte Staffel verlängert wurde.

In der dritten Staffel wachen Nikki, gespielt von der für den BAFTA Award nominierten Esther Smith, und Jason, gespielt von dem für den SAG Award nominierten Rafe Spall, als neue Eltern von zwei Kindern auf, die sie noch nicht kennengelernt haben. Jetzt müssen sie sie nur noch festhalten, was sich als kniffliger herausstellt, als sie zunächst dachten. Direkt ins elterliche Abgrund geworfen, werden Nikki und Jasons Beziehungen untereinander und zu ihren Nächsten und Liebsten auf die Probe gestellt, während sie verzweifelt versuchen, die Höhen und Tiefen der Elternschaft zu bewältigen – während sie sich an ihre Kinder und ihre geistige Gesundheit halten.

Neben Smith und Spall gehören Oliver Chris (als Freddy), Sian Brooke (als Karen), BAFTA-Preisträger Darren Boyd (als Scott) und Robyn Cara (als Jen) zur Besetzung.

Über die Inhalte der vierten Staffel sowie zum Startzeitpunkt hat sich Apple bis dato noch nicht geäußert. Vor Sommer 2023 wird die Serie ganz gewiss nicht anlaufen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen