Netflix: werbefinanziertes Abo soll am 01. November in Deutschland starten

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Seit mehreren Monaten ist bekannt, dass nicht nur Disney+ an einem werbefinanzierten Abo arbeitet, sondern auch Netflix. Nachdem es zuletzt hieß, dass dieses erst im kommenden Jahr starten wird, gibt es nun Hinweise darauf, dass der werbegestützte Tarif bereits in zwei Monaten Anfang November an den Start gehen wird.

Netflix: werbefinanziertes Abo soll am 01. November in Deutschland starten

Disney+ hat bereits offiziell kommuniziert, dass der werbefinanzierte Tarif in den USA im Dezember für 7,99 Dollar starten wird. Kunden können dann Disney+ mit Werbeunterbrechungen buchen. Nun gibt es nähere Informationen zum Pendant von Netflix.

Im Juli teilte Netflix seinen Investoren mit, dass es die Einführung des werbefinanzierten Abos für Anfang 2023 anstrebt. Aber jetzt soll das werbefinanzierte Netflix am 1. November in mehreren Ländern live gehen, darunter in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich und Deutschland, dies berichtet Variety unter Berufung auf Branchenquellen, die über die Pläne des Streamers informiert wurden. Damit würde Netflix der Konkurrenz von Disney+ einen Monat zuvorkommen.

Netflix selbst lehnte eine konkrete Stellungnahme ab und gab folgendes zu Protokoll „Wir befinden uns noch in den Anfängen der Entscheidung, wie wir eine preisgünstigere, werbefinanzierte Stufe einführen können, und es wurden noch keine Entscheidungen getroffen.“

Auch dem WSJ ist dieses Datum zu Ohren gekommen. Netflix und sein exklusiver Werbepartner Microsoft haben Anzeigenkäufer aufgefordert, nächste Woche erste Gebote mit einem „weichen CPM von 65 US-Dollar“ – den Kosten pro tausend Aufrufe – abzugeben, was bedeutet, dass das Unternehmen offen für Verhandlungen über die Anzeigenpreise ist.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen