Apple Watch Series 8: S8-Chip setzt auf dieselbe CPU wie die Series 6 und Series 7

| 21:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple setzt bei der neuen Apple Watch 8, Apple Watch SE 2 sowie Apple Watch Ultra auf einen S8 SiP 64-Bit Dual-Core Prozessor. Dabei ist die interne CPU des S8-Chips identisch zur CPU bei der Apple Watch 6 und Apple Watch 7. Dies geht aus den Identifizier Codes hervor.

Apple Watch Series 8: S8-Chip setzt auf dieselbe CPU wie die Series 6 und Series 7

Die CPU des Apple S8 SiP Chips setzt auf dieselbe T8301 Kennung, wie die CPU bei den S6 und S7 Chips, die bei der Apple Watch 6 und Apple Watch 7 zum Einsatz kommen. Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass Apple bei der Apple Watch 6, Apple Watch 7, Apple Watch 8, Apple Watch SE 2 sowie der Apple Watch Ultra die gleiche CPU-Einheit verbaut.

Die CPU ist allerdings nur ein Bestandteil des S-Chips der jeweiligen Apple Watch. Dies bedeutet allerdings nicht, dass Apple seit Jahren denselben SiP verbaut und nur die Bezeichnung geändert hat. Dieses Mal dürfte unter anderem ein neuer Beschleunigungssensor sowie ein neues Gyroskop Bestandteil des S8-Chips sein.

Sowohl S6, S7 als auch S8 Chip setzen auf 32GB Speicher und eine Dual-Core-CPU. Das letzte Mal, dass Apple die Leistung des Chips thematisierte, war bei der Apple Watch S6 und dem verbauten S6 Chip. Damals hieß es, dass Apps rund 20 Prozent schneller starten.

Wie Macrumors zu berichten weiß, basieren der S6, S7 und S8 auf dem A13-Chip des iPhone 11, der im 7nm Prozess gefertigt wird. Beim A14 Chip wechselte Apple auf den 5nm Prozess von TSMC und die neuen A16-Chips werden im 4nm Verfahren gefertigt.

Warum setzt Apple also weiterhin auf die CPU der letzten Jahre? Gut möglich, dass ein Wechsel keine essentielle Steigerung bei der CPU-Leistung bringen wird. Denkbar ist, dass Apple auf den 3nm Prozess von TSMC wartet und dann eine neue CPU bei den S8-Chips implementiert. Dies könnte nicht nur zu einer höheren Leistung, sondern auch zu einer gesteigerten Energieeffizienz beitragen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen