Zu welcher Uhrzeit gibt Apple iOS 16 und watchOS 9 frei?

| 11:11 Uhr | 0 Kommentare

Jahr für Jahr stellt sich die selbe Frage. Um wieviel Uhr wird Apple die großen Updates für iPhone, Apple Watch und Co. freigegeben? Vermutlich geben wir auf diese Frage auch Jahr für Jahr die selbe Antwort. Da immer wieder neue Leser zu unserem Blog dazustoßen, möchten wir diese Frage gerne noch einmal thematisieren.

iOS 16 und watchOS 9: Um wieviel Uhr wird der Download freigegeben?

Der Countdown läuft und nun trennen uns nur noch wenige Stunden von der finalen Freigabe von iOS 16 und watchOS 9. Im Juni dieses Jahres hatte Apple im Rahmen der WWDC-Keynote einen ersten Ausblick auf seine neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad, Apple Watch, Mac und Co. gegeben und gleichzeitig die Beta-Phase eröffnet.

In der vergangenen Woche terminierte Apple die finale Freigabe von iOS 16 und watchOS 9 für den heutigen Montag. Doch um wieviel Uhr erfolgt die Freigabe? An dieser Stelle bedienen wir uns gerne an den Erfahrungen der letzten Jahre. Daraus lässt sich ableiten, wann Apple iOS 16 und watchOS 9 freigeben wird. In der Vergangenheit legte Apple den Schalter um 19:00 Uhr um. Mal war es ein paar Minuten früher, mal ein paar Minuten später. Von daher sind wir davon überzeugt, dass dies auch am heutigen Tag der Fall sein wird. Eine Ausnahme gab es übrigens im vorletzten Jahr, als iOS 14 erst gegen 21:35 Uhr veröffentlicht wurde.

Am einfachsten erfolgt die Installation von iOS 16 über iPhone -> Einstellungen -> Softwareupdate. Für watchOS 9 ruft ihr die Apple Watch App auf eurem iPhone und dort Allgemein -> Softwareupdate auf. Wie immer gilt: Vor dem Update solltet ihr ein Backup anlegen.

Übrigens: tvOS 16 wird auch heute erscheinen, macOS Ventura und iPadOS 16 folgen im Oktober.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen