„Chase“: Apple bewirbt Kamera des iPhone 14 Pro

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat kurz vor dem Wochenende noch einen Werbespot namens „Chase“ veröffentlicht. Mit diesem bewirbt der Hersteller aus Cupertino das neue iPhone 14 Pro und insbesondere die Kamerafunktionen, die das neue Pro-Modell zu bieten hat.

„Chase“: Apple bewirbt Kamera des iPhone 14 Pro

Seit 14 Tagen befindet sich das neue iPhone 14 (Pro) mittlerweile im Handel. Wie wir es von Apple gewohnt sind, wird ein typischer iPhone-Verkaufsstart auch mit einem Werbespot begleitet. Am heutigen Freitag-Abend hat Apple „Chase“ ins Rennen geschickt, um die Kamerafunktionen des iPhone 14 Pro in den Fokus zu stellen.

Dabei konzentriert sich Apple unter anderem auf die 48MP Hauptkamera, den Kinomodus, die Zoomfunktionen sowie den neuen Actionmodus. In dem Spot verwendet ein Filmemacher das iPhone 14 Pro, um eine Reihe von Actionsequenzen für seinen Film namens „Chase“ (zu deutsch „Verfolgungsjagd“) zu drehen, darunter ein Hühnerrennen, eine Kampfszene in einem Restaurant, eine Stop-Motion-Animation, eine Verfolgungsjagd, einen Hubschrauberflug und mehr. Der Clip endet mit dem Slogan „Unsere professionellste Kamera aller Zeiten“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der Tat konnte Apple die Kamera des iPhone 14 Pro im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich aufwerten (hier unser iPhone 14 Pro Max Test). Apple setzt unter anderem auf eine 48MP Kamera, einen neuen Actionmodus, einen Kinomodus mit 4K sowie eine verbesserte Bildstabilisierung.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert