Apple Store App: Update ermöglicht Memojis-Gravur für AirPods

| 19:30 Uhr | 0 Kommentare

Ihr erinnert euch? Als Apple die neuen AirPods Pro 2 im September dieses Jahres ankündigte, gab der Hersteller aus Cupertino zu verstehen, dass ihr das Ladecase mit einem Memoji als Gravur versehen könnt. Somit steht euch neben einem kurzen Test bzw. einer Buchstaben-/Zahlen-Kombination und einem Emoji eine dritte Gravur-Option zur Verfügung. Genau diese Möglichkeit zur Memoji-Gravur wurde nun mit dem jüngsten Update der Apple Store App freigeschaltet.

AirPods-Gravur: Memojis ab sofort möglich

Seit längerem bietet euch Apple die Möglichkeit an, eure AirPods bzw. das Ladecase zu personalisieren. Ab sofort steht euch hierzu eine weitere Option zur Auswahl. Der Weg führt ausschließlich über die Apple Store App. Diese hat nun ein Update auf Version 5.18 erhalten und die neue Option im Gepäck.

In den Release-Notes heißt es

Neue Möglichkeit, ein Memoji auf AirPods und AirPods Pro zu gravieren, exklusiv in der App.

Damit ist im Endeffekt alles gesagt. Wenn ihr euch in der Apple Store App für die AirPods 2, AirPods 3 oder AirPods Pro 2 entscheidet, könnt ihr während des Bestellprozesses eine Gravur hinzufügen. Genau dort habt ihr ab sofort die Möglichkeit, ein Memoji zu wählen. Wenn ihr eure AirPods mit einem Memoji personalisieren möchtet, so führt der Weg ausschließlich über die Apple Store App. Beim Kauf über die Apple Webseite steht diese Option nicht nur Auswahl.

Angebot
Apple AirPods Pro (2. Generation) ​​​​​​​mit MagSafe Ladecase (2022)
  • Die Aktive Geräuschunterdrückung reduziert unerwünschte Hintergrundgeräusche
  • Die Adaptive Transparenz macht Umgebungsgeräusche hörbar, reduziert aber besonders laute...

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert