Apple TV+ gibt einen Ausblick auf 2023

| 15:34 Uhr | 0 Kommentare

So langsam aber sicher neigt sich das laufende Jahr dem Ende entgegen. Dies nimmt Apple TV+ zum Anlass, mit dem Video „Winter 2022 & Beyond“ einen Blick auf aktuelle Inhalte zu geben. Zudem gibt es einen ersten Ausblick auf das Jahr 2023 und die größten Titel, die im kommenden Jahr auf Apple Videos-Streaming-Plattform laufen werden.

Apple TV+ gibt einen Ausblick auf 2023

Seit über drei Jahren ist Apple TV+ mittlerweile am Start. Mit einer Handvoll Original-Serien und -Filmen gestartet, blickt Apples Video-Streaming-Dienst mittlerweile auf ein beachtliches Portfolio an Eigenproduktionen.

In dem Clip Apple TV+ Winter 2022 & Beyond zeigt Apple mit Ted Lasso, CODA, Spirited und Causeway bereits erhältliche Titel und zudem gibt Apple TV+ einen Ausblick auf Masters of the Air, Shrinking, Tetris. Sharper, Wool, Hello Tomorrow!, Band of Brothers, The Pacific, Napoleon und mehr. Dabei werden Ted Lasso als zweifacher Emmy Award Gewinner und CODA als drei-facher Oscar-Gewinner beworben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu einem Großteil der 2023er Neuheiten gibt es noch kein Premierendatum. Lediglich zu Shrinking (27. Januar) und Sharper (17. Februar) hat sich Apple bereits auf einen Termin geeinigt und diesen auch kommuniziert.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert