GarageBand mit neuer Remix Session des GRAMMY Award-Gewinners Zedd

| 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit dem  GRAMMY Award-Gewinner Zedd zusammenarbeitet. Seit Kurzem steht in Apples kostenloser Musikproduktions-App für iPhone und iPad – GarageBand – eine völlig neue Künstler-Session seines Hits „Clarity (feat. Foxes)“ zur Verfügung. Anlass dieser Zusammenarbeit ist der zehnte Jahrestag von Zedds Erfoglsalbum „Clarity“ und dessen Erscheinen auf Apple Music in 3D-Audio.

GarageBand mit neuer Remix Session des GRAMMY Award-Gewinners Zedd

Ab sofort habt ihr die Möglichkeit am iPhone und iPad GarageBand zu öffnen und anschließend zu versuchen dem GRAMMY Award ausgezeichneten Song eure eigene Note zu verleihen – unter Anleitung von, und mit Inspiration durch Zedd selbst. Ihr startet euer interaktives Remix-Erlebnis, indem ihr die spezielle und kostenlose Live Loop GarageBand-Version des Originalsongs ladet (hier der Direktlink, nur vom iPhone oder iPad aus zu öffnen) und im Anschluss einen Kurzfilm in der GarageBand Sound Library anseht, in dem Zedd über seine musikalischen Anfänge und seine Philosophie als Produzent spricht und einen Blick hinter die Kulissen der Entstehung des Hits wirft.

Außerdem zeigt er, wie man mit der Live Loops-Oberfläche von GarageBand auf dem iPad in wenigen Minuten einen eigenen einfachen Remix erstellen kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Clarity (feat. Foxes)“ ist mit der beliebten Live Loops Benutzeroberfläche von GarageBand neu arrangiert worden, was euch die seltene Gelegenheit bietet, alle isolierten Teile (Gesang, Beats, Synthesizer usw.) zu erforschen, die diesen Song zu einem solchen Erfolg machten. Mit der Live Loops Benutzeroberfläche ist es für jeden ein Kinderspiel, den Song schnell neu zu arrangieren und neue Elemente hinzuzufügen, ganz ohne musikalische Vorkenntnisse.

Dies ist schon die zweite musikalische News von Apple in dieser Woche. Erst gestern kündigte der Hersteller aus Cupertino „Apple Music Sing“ und somit eine Karaoke-Funktion auf dem iPhone, iPad und Apple TV an. Diese wird im Laufe des Monats verfügbar sein.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert