Apple

Auch ohne iOS 6.1.3: Apple verbessert Karten-App in Japan

| 9:45 Uhr | 1 Kommentar

Anfang Februar veröffentlichte Apple die iOS 6.1.1 Beta 1 und kündigte zahlreiche größere Verbesserungen für die Karten-App für Japan an. Seitdem hat Apple iOS 6.1.1 sowie iOS 6.1.2 für jedermann freigegeben. Beide Updates brachten in erster Linie Fehlerbehebungen, von Verbesserungen bei der Karten-App keine Spur. Mittlerweile testet Apple iOS 6.1.3 Beta 2 und kündigte mit die

iPad Nutzung während des gesamten Fluges: US-Senatorin macht sich stark

| 6:33 Uhr | 3 Kommentare

Nachdem bereits seit Langem darüber nachgedacht wird, die Verwendung elektronischer Geräte, wie iPads oder MacBooks in Flugzeugen vom Start bis zur Landung zu gestatten, erstellte nun eine Senatorin des US-Bundesstaates Missouri einen entsprechenden Gesetzesentwurf, der dies den Passagieren erlauben soll. Derzeit ist es noch der Fall, dass tragbare elektronische Geräte vor dem

AppleTV 3: überarbeitetes Modell setzt auf neuen A5-Chip

| 11:33 Uhr | 9 Kommentare

Ein „überarbeitetes“ Modell von AppleTV (3. Generation) ist erstmals Ende Januar dieses Jahres aufgetaucht. Im Rahmen der Freigabe von iOS 5.2 für AppleTV gab Apple erstmals eine Version für ein neues AppleTV3,2 frei. Ersten Gerüchten zufolge schien es, als ob Apple bei dieser neuen AppleTV3,2 Version einen A5X-Chip verpasst hat. Apple selbst äußert sich nur vage,

Siri Patentklage gegen Samsung wird nicht aufgeschoben

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Zum Wochenende hat ein Gericht klar gestellt, dass es abgelehnt hat, eine Siri Patentklage gegen Samsung fallen zu lassen. bzw. zu verschieben. In dem Verfahren geht es um eine Technologie, die der digitale Sprachassistent zur Suche nutzt. Wieder einmal war es Lucy Koh, die sich mit den beiden Streithähnen Apple und Samsung beschäftigen musste. Insgesamt drei Siri-Patente hat A

Fotos: Hier entsteht das iCloud Datenzentrum in Reno, Nevada

| 17:22 Uhr | 3 Kommentare

Apple CEO Tim Cook hat sich schon mehrfach dahingehend geäußert, dass das iCloud Projekt über die nächsten zehn Jahre angelegt ist. So ist es nicht verwunderlich, dass Apple die nötige Basis dafür schafft, das sich die angebotenen Service erweitern können. Zudem sieht sich Apple einem immer größer werdenden Nutzeransturm konfrontiert. So gab Apple im Januar dieses Jahres währe

Samsung: Windows 8 ist nicht besser als Vista

| 15:07 Uhr | 15 Kommentare

Vor Tagen hat Microsoft bereits sein Fett von Asus, Acer und Fujitsu abbekommen. Nun trägt sich Samsung in die Liste derer ein, die kein gutes Haar an der niedrigen Nachfrage für Computer mit Windows 8 lassen. Angesprochen auf Prognosen, dass der PC-Markt im laufenden Jahr sich eher schleppend entwickelt, gab Jun Dong-soo (Präseident der Samsung Speicherabteilung) an, dass er

iBookstore Preisabsprache? Tim Cook wird vermutlich zeugenschaftlich vernommen (Update)

| 18:14 Uhr | 0 Kommentare

Bereits vor knapp einem Jahr hat das US-Justizministerium eine Klage gegen Apple wegen angeblicher Preisabsprachen für Bücher im iBookstore eingereicht. Zwar konnten die Verlagshäuser eigenständig die Preise für ihre iBooks festlegen, gleichzeitig durften sie ihre e-Books jedoch auf anderen Plattformen (z.B. Amazon) nicht preiswerter verkaufen. Mit den betroffenen Verlagshäuse

Die Drei ??? für nur 3,99 Euro, kostenlose iTunes Single der Woche, neue MP3-Alben für nur 5 Euro

| 11:59 Uhr | 0 Kommentare

Es ist wieder soweit. Die Woche nähert sich dem Ende und wir werfen einen Blick auf die musikalischen Highlights zum Wochenende. Diese Mal beginnen wir mit Amazon und der Kategorie „Neu für 5 Euro„. In dieser Rubrik listet der Online Händler MP3-Alben (Neuerscheinungen) zum Preis von nur 5 Euro. in dieser Woche werden insgesamt 12 Alben gelistet, u.a. Chakuza (Magn

Google Glass im Männereinsatz

| 21:16 Uhr | 7 Kommentare

Zum Tagesausklang haben wir noch ein kleines Video zur digitalen Brille „Google Glass“ für euch parat. Das neueste Gadget von Google haben wir euch bereits vor ein paar Tagen vorgestellt (hier im Video zu sehen). Nun tauchen die ersten (nicht ganz ernst gemeinten) Videos zum Einsatz von Google Glass auf. Passend zum heutigen Weltfrauentag zeigen wir euch, wie Männer

Apples Marketing-Chef Phil Schiller warnt vor Malware für Android-Geräte

| 10:38 Uhr | 21 Kommentare

Phil Schiller hat nun seit Langem einmal wieder seinen Twitter-Account verwendet und einen Tweet verfasst, indem er die Sicherheit des Android-Betriebssystems infrage stellt. Er postete auch gleich einen Link zu einem Bericht, der aufzeigt, dass das Smartphone-OS mit vermehrten Malware-Bedrohungen konfrontiert wird. Apples Marketing-Chef Phil Schiller warnt die Android-Nutzer

« »