Mac

Airport Extreme und Time Capsule überarbeitet

| 16:30 Uhr | 0 Kommentare

Heute geht es noch munter weiter bei den Apple Neuvorstellungen. Wie soeben bekannt wurde, hat Apple auch der Airport Extreme und der Time Capsule kleine Neuerungen gegönnt. Beide Geräte sollen ab sofort 50% mehr Geschwindigkeit und 25% mehr Reichweite bieten. Die ersten Tests werden in den nächsten Tagen zeigen, ob Apple hält, was es verspricht. Die Airport Extreme Basisstati

Neue Apple Remote

| 16:25 Uhr | 0 Kommentare

Wie soeben bekannt wurde, hat Apple auch seine Remote Fernbedienung überarbeitet. Für 19,- Euro erhält der Kunde die neue Fernbedienung im Silber Design mit schwarzen Bedientasten. Die Bedinung ist gleich geblieben und so kann der Kunde auch weiterhin sein AppleTV, seinen Mac und das IPhone / den iPod touch (jeweils über das Universal Dock) fernbedienen.

Magic Mouse mit Multi-Touch, Apple stellt neue Maus vor

| 16:21 Uhr | 0 Kommentare

Für viele unerwartet hat Apple soeben seine neue Magic Mouse vorgestellt, die erste Maus mit Multi-Touch. Die Multi-Touch Technologie, die wir bereits aus der MacBook Pro Serie, dem iPhone und dem iPod touch kennen, finden nun Platz in der neuen Maus von Apple. Ohne Tasten, Scrollräder oder Scrollbälle kann der Kunde mittels Fingerbewegungen navigieren Die neue Magic Mouse wird

Apple stellt neues MacBook vor

| 16:19 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben ein neu überarbeitetes MacBook vorgestellt. Das neue MacBook verfügt über ein Display mit LED Hintergrundbeleuchtung, ein Multi-Touch-Trackpad aus Glas und einer einen integrierten Akku mit einer Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden. Das Gehäuse des neuen MacBook wurde im Unibody Verfahren hergestellt und besteht aus Polycarbonat. Somit verbaut Apple in dem neuen

Apple überarbeitet den Mac Mini

| 16:17 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat neben den neuen iMacs heute auch die Überarbeitung des Mac Mini bekannt gegeben. Der neue Mac Mini ist noch schneller, hat mehr Festplattenspeicher und den doppelten Arbeitsspeicher. Das Einsteigermodell ist ab 549,- Euro erhältlich und bietet einen schnellen 2,26 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor, 2GB Arbeitsspeicher, eine 160GB Festplatte. Das größere Modell ist ab 749

Apple hat soeben neue iMacs mit 21,5″ und 27″ Displays vorgestellt

| 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben seine gesammte iMac Produktpalette aktualisiert und iMacs mit 21,5″ und 27″ Displays vorgestellt. Die neuen iMacs verfügen über ein Breitbild-Display mit LED Hintergrundbeleuchtung und sind aus einem nahtlosem Aluminiiumgehäuse gefertigt. Laut Apple Aussage sind es die schnellsten und besten iMacs aller Zeiten, sie bieten teilweise das doppelte an L

«