18. Feb 2019 | 13.11 Uhr | 0 Kommentare

Kuo: AirPower und neue AirPods kommen in der ersten Jahreshälfte 2019 – neuer iPod touch in Arbeit

Apple wird seine drahtlose Ladematte AirPower sowie neue AirPods in der ersten Jahreshälfte 2019 auf den Markt bringen. So geht es aus einer aktuellen Investoreneinschötzung von Ming Chi Kuo hervor. AirPower und neue AirPods kommen in der ersten Jahreshälfte 2019 Der renommierte Analyst Ming Chi Kuo spricht davon, dass Apple in der ersten Jahreshälfte seine lang-erwartete drahtlose Ladematte AirPower sowie neue AirPods auf den Markt bringen wird. Die neuen AirPods sollen drahtloses Laden unterstützen und eine verbesserte Bluetooth-Verbindung bieten. Mehr Informationen gibt es nicht. Neuer iPod touch in Arbeit Zudem wiederholt Kuo ein Gerücht, welches in den letzten Tagen aufgetaucht ist. Es heißt, dass Apple einen neuen iPod touch mit schnelleren Prozessor im laufenden Jahr auf den Markt bringen wird. Auch hierzu gibt es keine weiteren Infos. (via Macrumors)

18. Feb 2019 | 8.10 Uhr | 2 Kommentare

iPhone 2019: verbessertes Face ID, bilaterales drahtloses Laden und mehr

Mit einer ausführlichen Investoreneinschätzung meldet sich Analyst Ming Chi Kuo zum Wochenstart zu verschiedenen Apple Produkten, die der Hersteller im laufenden Jahr auf den Markt bringen wird, zu Wort. Nachdem wir euch bereits zum 16 Zoll MacBook Pro sowie einem 6K Apple Display geäußert haben, geht es nun mit dem iPhone 2019 weiter. Kuo spricht über 2019er iPhone Der renommierte Analyst Ming Chi Kuo spricht über die 2019er iPhone-Modelle und gibt zu verstehen, dass Apple das bisherige Line-Up fortsetzen wird. Demnach wird Apple dieses Jahr ein neues 5,8 Zoll und 6,5 Zoll OLED-iPhone sowie ein 6,1 Zoll LCD-iPhone auf den Markt bringen. Der Nachfolger des iPhone XR wird über 4GB Ram verfügen. Bei allen Modellen soll ein Milchglasgehäuse, ein größerer Akku, bilaterales Laden, sowie neue Technologien zur Indoor-Positionierung und Navigation verbaut sein. Bilaterales Laden bedeutet, dass das iPhone auch andere Geräte (z.B. AirPods etc.) aufladen kann. Ein verbessertes Face ID (höhere „Flutlichtbeleuchtung“) soll ebenso implementiert werden. The new 5.8″ OLED may support DSDS, and the new 6.1″ LCD may be upgraded to 4GB. All of part of the new models’ main upgrades include Ultra-Wide Band (UWB) for indoor positioning and navigation, frosted glass casing, bilateral wireless charging for charging other devices, upgraded Face ID (with a higher power flood illumination), larger batteries, and triple camera feature (wide, telephoto, and ultra-wide lens). Zudem ist die Rede von einer Triple-Kamera. In welchem Modell eine solche Kamera allerdings verbaut wird, wird nicht überliefert. Zuletzt hieß es, dass Apple die Triple-Kamera beim „Max“-Modell einsetzen wird. Zum Guten Schluss heißt es, dass Lightning anstatt USB-C zum Einsatz kommt. (via Macrumors)

18. Feb 2019 | 7.20 Uhr | 0 Kommentare

Kuo: 16 Zoll MacBook Pro und 6K Apple Display kommen 2019

Welche neuen Apple Produkte erwarten uns im laufenden Jahr? Genau dieser Thematik widmet sich der Analyst Ming Chi Kuo zum Wochenstart. Unter anderem spricht er von einem komplett neuen MacBook Pro und einem neuen 6K Apple Display. Kuo erwartet neues 16 Zoll MacBook Der renommierte Analyst Ming Chi Kuo, der in der Vergangenheit bereits regelmäßig seine sehr guten Apple Kontakte nachgewiesen hat, meldet sich zu Wort und spricht über Produkte, die Apple dieses Jahr auf den Markt bringen wird. Er nennt ein neues MacBook Pro, mit einem komplett neuen Design sowie einem Display zwischen 16 und 16,5 Zoll. Mehr Details verrät er nicht. Worin das neue Design liegen wird, kann nur gemutmaßt werden. Apple wird das Gehäuse sicherlich anpassen, die Anschlüsse „überdenken“ und das Innenleben überarbeiten. Gut möglich, dass es auch Anpassungen bei der Touch Bar geben wird. Seit der Einstellung des 17 Zoll MacBook Pro im Jahr 2012 würde Apple damit erstmals wieder ein etwas größeres MBP präsentieren. In einer Randnotiz heißt es seitens Kuo noch, dass Apple das 13 Zoll MacBook Pro mit 32GB Ran-Option anbieten könnte. 6K Apple Display in Arbeit Neben einem neuen 16 Zoll MacBook Pro wird Apple auch ein neues 31,6 Zoll 6K Display mit Mini-LED Hintergrundbeleuchtung im laufenden Jahr vorstellen, so Kuo. Apple hatte das Display-Geschäft im Jahr 2016 mit der Einstellung der Thunderbolt Displays verlassen. Im Jahr 2017 deutete Apple an, dass das Unternehmen nicht nur an einem neuen Mac Pro, sondern auch an einem neuen High-End Pro-Display arbeitet. Kuo betitelt das Display übrigens als „6k3k“-Display. Wir gehen davon aus, dass Apple das 6K Display auf den Markt bringen wird und gleichzeitig auch das neue Mac Pro 2019 bereit hält.

17. Feb 2019 | 21.11 Uhr | 0 Kommentare

Kostenloses Apple Pay Girokonto bei Comdirect eröffnen – 148 Euro geschenkt bekommen

Kostenloses Apple Pay Girokonto bei Comdirect eröffnen und gleichzeitig bis zu 149 Euro geschenkt bekommt. Dies klingt nicht nur nach einem ziemlich attraktiven Angebot, es ist auch ein überzeugendes Angebot. Apple Pay: kostenloses Comdirect Konto eröffnen Seit Dezember ist Apple Pay in Deutschland offiziell verfügbar. Apple kooperiert mit ausgewählten Banken, und so ist zum Beispiel die Comdirect an Bord. Die Comdirect ist nicht nur interessant, da die Bank Apple Pay von Tag 1 an unterstützt, ihr erhaltet auch ein kostenloses Girokonto und zudem bis zu 148 Euro Guthaben. Das fängt man gleich drei Fliegen mit einer Klappe. Hier könnt ihr das kostenlose Comdirect Konto eröffnen Comdirect bietet derzeit eine zeitlich befristete Aktion an, die in unseren Augen ziemlich überzeugend ist. Das Ganze liest sich wie folgt: 100 Euro Willkommensprämie und 24 Monate je 2 Euro Kontogutschrift Kostenlose Kontoführung – ohne Mindestgeldeingang Kostenlose girocard und Visa-Karte – mit kontaktloser Bezahlfunktion Apple Pay / Google Pay – einfach per Smartphone bezahlen Das Geschenk erhaltet ihr recht einfach. Um die 100 Euro Willkommensprämie sowie die 24x 2 Euro Kontogutschrift zu erhalten, ist kein riesiges Hexenwerk notwendig. Eure Willkommensprämie erhaltet ihr, wenn ihr innerhalb der ersten 3 Monate nach Kontoeröffnung mindestens 5 Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Zahlung mit der girocard, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf) über jeweils 25 Euro oder mehr tätigt. Die Prämie schreibt Comdirect euch im 4. Monat nach Kontoeröffnung auf eurem neuen Girokonto gut. Ihr erhaltet zudem nach Girokontoeröffnung eine monatliche Kontogutschrift in Höhe von 2 Euro. Diese Gutschrift erhaltet ihr jeweils zum 10. eines Kalendermonats und für maximal 24 Monate. Solltet ihr vor Ablauf der 24 Monate euer Girokonto kündigen, so würde euer Anspruch auf Fortzahlung der 2-Euro-Gutschrift entfallen. Falls ihr derzeit über ein neues, kostenloses Girokonto nachdenkt oder schlicht und einfach ein kostenloses Apple Pay Girokonto besitzen möchtet, so denkt über das Angebot von Comdirect nach. Einfacher kann man keine 148 Euro sichern. Hier könnt ihr das kostenlose Comdirect Konto eröffnen

Apple News

iPhone 4 Antennagate – Bericht zum Nokia N 97 mini

| 11:31 Uhr | 7 Kommentare

Derzeit genießt Apple mit dem iPhone 4 sicherlich eine Medienwirksamkeit, die dem Unternehmen so nicht recht sein dürfte. Das iPhone 4 verkauft sich wir geschnitten Brot. Mehr als 3 Millionen Geräte wurde innerhalb von drei Wochen verkauft. Apple kann der starken Nachfrage derzeit nicht nachkommen. Während des Conference Calls zu den Apple Quartalszahlen am gestrigen Tag hieß e

iPhone 4, iPad, iPod touch: iCandy – neue, hippe Zubehörmarke

| 6:40 Uhr | 1 Kommentar

Ihr sucht iPhone 4, ipod touch oder iPad Zubehör? iCandy ist eine neue und sehr trendige Marke fürs iPhone-, iPod- und iPad-Zubehör. Im Mittelpunkt der iCandy-Welt steht der Apple-Fan (ergo der begeisterte Anwender) und dieser findet in den iCandy-Produkten eine große Auswahl, peppige Eleganz und eine hohe Anwenderfreundlichkeit. Dabei trifft Technologie auf Mode in einer Art

Lextra Vokabeltrainer Englisch, Spanisch und Französich für iPhone kostenfrei

| 6:25 Uhr | 0 Kommentare

Sommerzeit ist Reisezeit. Da solltet ihr euch kurz vor dem Urlaub noch mit den nötigsten Vokabeln für euer Reiseziel versorgen. Wollt ihr schnell die wichtigsten Vokabeln lernen? Kein Problem mit den Vokabeltrainern von Lextra. Mit einem kostenlosen Testangebot begleitet Cornelsen den Start der „Vokabeltrainer-Apps“ für Spanisch, Englisch und Französisch. Alle drei

Starke iPhone 4 Verkaufszahlen – Fakten zum dritten Apple Finanzquartal

| 5:50 Uhr | 0 Kommentare

Bekanntermaßen hat Apple am gestrigen Abend die Zahlen zum abgelaufenen Quartal bekannt gegeben. Einem Umsatz von 15,7 Milliarden US$ steht ein Gewinn von 3,25 Milliarden gegenüber. Die reinen Verkaufszahlen der einzelnen Produkte haben wir in einem separaten Artikel zusammengefasst. Im Anschluss an die eigentliche Bekanntgabe der Zahlen hält Apple einen sogenannten „Conf

Apple gibt Quartalszahlen bekannt: 3,25 Milliarden US Dollar Gewinn bei 15,7 Milliarden US Dollar Umsatz

| 21:15 Uhr | 0 Kommentare

Erwartungsgemäß hat Apple soeben per Pressemitteillung die Qurtalszahlen für das abgelaufene 3. Finanzquartal bekannt gegeben und die Zahlen lassen sich erneut sehen. Apple trotzt der Wirtschaftskrise und überschreitet die Planumsatzzahlen von Apple Chef Oppenheimer die 13 bis 13,4 Milliarden US Dollar besagten deutlich. Wie soeben mitgeteilt, hat das Unternehmen aus Cupertino

iPad 3G: Neue Telekom Netzbetreibereinstellungen

| 13:40 Uhr | 0 Kommentare

Vergangene Woche hat Apple iOS 3.2.1 für das iPad veröffentlicht. Kure Zeit später folgte die Deutsche Telekom mit aktualisierten Netzbetreibereinstellungen für das iPad 3G. Diese lassen sich über iTunes entsprechend einspielen. iPad 3G an den Mac oder PC anschließen, iTunes starten und synchronisieren. Kontrollieren, ob ihr die aktuelle Konfiguration geladen habt, könnt ihr üb

FileMaker Go für iPhone und iPad erschienen

| 12:15 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Tag ist FileMaker Go für das iPhone (15,99 Euro) und das iPad (31,99 Euro) im App Store erschienen. Somit haben die Datenbankspezialisten von FileMaker eine entsprechende Applikation in der mobilen Version veröffentlicht. Öffnet, bearbeitet und durchsucht FileMaker Pro-Datensätze mit eurem iPhone, iPad und  FileMaker Go. Ob ihr den Warenbestand prüft, Teilnehmer vor

TopGear und Elton vs. Simon Gratisfolge – Switch reloaded neue Folgen

| 11:57 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen stellt Apple kostenfreie TV Sendungen im iTunes Store ein. Ab sofort steht Folge 1 von Top Gear Staffel 1 kostenfrei zum Download bereit. Top Gears steht für Mega-Cars, Mega Stars und unkonventionelle Tests: Schon lange ist „Top Gear“ nicht mehr das klassische Automagazin, als das es 1977 an den Start ging. Nach einem Relaunch im Jahr 2002

Starke Mac Verkaufszahlen im Vorfeld der Apple Quartalszahlen prognostiziert – MacBook Pro, Mac mini etc

| 9:14 Uhr | 0 Kommentare

Wie im Vorfeld jeder Bekanntgabe der Apple Quartalszahlen geben auch diesmal Analysten Einschätzungen zu den Zahlen ab, die Apple am heutigen Abend ab 23 Uhr präsentieren wird. Wie es scheint, kann das Unternehmen aus Cupertino abermals sehr gute Verkaufszahlen präsentieren. Gene Munster erwartet für das abgelaufene Finanzquartal zwischen 3.1 und 3.2 Millionen verkaufte Macs. &

« »