18. Jul 2019 | 12.55 Uhr | 0 Kommentare

Carpool Karaoke: Apple kündigt 3. Staffel an

Im Oktober letzten Jahres feierte die zweite Staffel zu Carpool Karaoke – Die Serie ihre Premiere. Nun hat Apple offiziell bestätigt, dass es eine dritte Staffel geben wird. Die Dreharbeiten sind bereits im vollen Gange. Carpool Karaoke: 3. Staffel kommt Carpool Karaoke – Die Serie geht in die nächste Staffel. Apple hat über den YouTube-Kanal von James Corden angekündigt, dass es eine dritte Staffel von Carpool Karaoke geben wird. Die Fortsetzung befindet sich bereits in der Produktion. Unter anderem werden Stars der Netflix Serie „Stranger Things“ zu sehen sein. Ursprünglich startete Carpool Karaoke – Die Serie im Jahr 2017 mit der 1. Staffel. 2018 folgte Staffel 2 und nun arbeitet Apple an der dritten Staffel. Auch bei der nächsten Staffel wird Apple wieder Celebrities, Musiker, Sportler und Co. zusammenbringen, damit diese im Auto ihre Lieblingslieder zum Besten geben. Prominente der letzten Staffel waren unter anderem Superstars wie Jamie Foxx, Tyra Banks, Jason Sudeikis, Miss Piggy, Quincy Jones, Rashida Jones, Matthew McConaughey, Snoop Dogg, Andy Samberg und Weird Al Yankovic. Welche Promis bei der 3. Staffel zum Einsatz kommen, ist aktuell noch nicht überliefert. Da die 2. Staffel im Herbst 2018 anlief, können wir uns gut vorstellen, dass auch die 3. Staffel im Herbst anlaufen wird. Die Serie steht für Apple Kunden über die TV-App kostenlos zur Ansicht bereit.

17. Jul 2019 | 19.18 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13 und iPadOS 13: Beta 4 steht als Download bereit (Update: watchOS 6 und tvOS 13 ebenso)

Weiter geht es im Takt. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die iOS 13 Beta 4 sowie die iPadOS 13 Beta 4 veröffentlicht. Damit setzt sich die Testphase auf dem Weg zur finalen Version fort. Gestern erschien bereits die macOS Catalina Beta 4. iOS 13 Beta 4 ist da Apple hat soeben den Schalter umgelegt und die iOS 13 Beta 4 freigegeben. Damit haben eingetragene Entwickler eine neue Möglichkeit, sich mit der Vorabversion zu beschäftigen und diese auf Herz und Nieren zu testen. Am einfachsten erfolgt die Installation over-the-air (OTA). Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate. Hierfür ist allerdings ein Beta-Profil notwendig. iOS 13 stellt ein großes iOS-Update dar, welches im Herbst dieses Jahr freigegeben wird. iOS 13 bietet unter anderem einen Dunkelmodus, Verbesserungen für die Fotos- und Kamera-App, „Anmelden mit Apple“, ein neues Erlebnis mit der Karten-App, Verbesserungen für Erinnerungen, Nachrichten, Safari, Mail, CarPlay, AirPods, HomePod und vieles mehr. Zudem erhaltet ihr Optimierungen für das gesamte System. Apple spricht unter anderem von Verbesserungen, die das Starten von Apps verbessern, Downloadgrößen von Apps reduzieren und Face ID noch schneller machen. Die Neuerungen von iOS 13 beziehen sich übrigens auch auf iPadOS 13. Zudem bietet iPadOS 13 noch ein paar weitere Anpassungen. iPadOS 13 bringt neue Möglichkeiten zum Arbeiten mit Apps in mehreren Fenstern, mehr Informationen auf einen Blick auf einem neu gestalteten Home-Bildschirm sowie natürlichere Optionen für das Verwenden des Apple Pencil. Zudem könnt ihr USB-Sticks, SD-Karten etc. direkt anschließen. Darüberhinaus gibt es noch viele weitere Anpassungen für das iPad. Mit der Beta 1 hat Apple den Startschuss gegeben. Mit der Beta 2 und Beta 3 wurden Fehler beseitigt und neue Funktionen hinzugefügt. Wir gehen davon aus, dass sich dies nun mit der Beta 4 fortsetzt. Sobald bekannt ist, welche Anpassungen Apple mit der iOS 13 Beta 4 vorgenommen hat, melden wir uns noch einmal zu Wort. Update 19:40: Die Beta 4 zu watchOS 6 und tvOS 13 steht ebenso bereit.

Apple News

Umfrage zu Apple Neuvorstellungen abgeschlossen

| 13:19 Uhr | 0 Kommentare

Nahezu zeitgleich mit der Veröffentlichung der Apple Neuvorstellungen am 20. Oktober 2009 haben wir hier auf Macerkopf.de eine große Umfrage gestartet und Euch gefragt, welche Neuvorstellung Euch am Besten gefallen hat. Nun steht das Ergebnis fest. Die beliebtese Neuvorstellung ist der neue iMac mit 42,4 Prozent der Stimmen, auf den Plätzen 2 und 3 folgen die Magic Mouse mit 2

Die Siedler ab sofort im App Store verfügbar

| 6:53 Uhr | 0 Kommentare

Erst gestern tauchten die erste Informationen darüber auf, dass der Hersteller Gameloft an einer iphone Version von „Die Siedler“ arbeitet. Dazu gab es ein Video, um  sie die ersten Eindrücke zum Spiel zu verschaffen. Nun steht das Spiel mit dem Titel „The Settlers“ im App Store zum Download bereit. Den Spieleklassiker „Die Siedler“ gibt es f

iTunes LP für Apple TV 3.0 verfügbar

| 6:40 Uhr | 0 Kommentare

Apple informiert Käufer von itunes LP derzeit darüber, dass neue Versionen der itunes LP zur Verfügug stehen. Diese neuen Versionen sind notwendig, um auf dem Apple TV mit Version 3.0 auch in den Genuss von itunes LP zu kommen. Diese erweiterte Inhalte erhält der Kunde erst, wen er die itunes LP in der neuen Form geladen hat. Erst vor ein paar Tagen berichteten wir, dass itune

Bioshock als Demo verfügbar

| 14:10 Uhr | 0 Kommentare

Erst Ende Oktober berichteten wir, dass das Spiel Bioshock ab sofort für den Mac verfügabr ist. Nun ist auch endlich eine Demo für das Spiel verfügabr. Bei Bioshock handelt es sich um einen First – Person – Shooter mit vereinzelten Rollenspiel – Elementen. Nach einem Flugzeugabsturz findet sich der Spieler als Jack in der Unterwasserstadt Rapture wieder. In d

Mozilla Firefox 3.5.5 update erschienen

| 9:58 Uhr | 0 Kommentare

Mozilla hat am heutigen Freitag ein Update für Firefox in der Version 3.5.5 zum Download bereitgestellt. Bei dem aktuellen Update hat die Mozilla Foundation ihr Augenmerk primär auf Stabilitätverbsserung gerichtet. Besonders beim Zusammenspiel zwischen Firefox und Mac OS hat die Mozilla Foundation deutlich nachgebessert. Ebenfalls wurde Fehler bei den Schriften und beim verarbe

MobileTV im App Store verfügbar

| 5:23 Uhr | 0 Kommentare

Endlich. Ab sofort steht die Anwendung MobileTV von der Deutschen Telekom im App Store als Download bereit. Eigentlich schon kurz nach dem Start der diesjährigen Fußballbundesliga – Saison angekündigt, wartete die Telekom bisher nur mit der „lite“ Version auf. Diese stand allen iphone Kunden der T-Com zur Verfügung. Nach anfänglichen Serverproblemen zum Start

Neues Robbie Williams Album bei itunes verfügbar

| 4:58 Uhr | 0 Kommentare

Das neue Robbie Williams Album Reality Killed the Video Star steht ab sofort bei itunes zum Download bereit. Mit seinem Gratiskonzert in Berlin hat sich Robbie erst vor wenigen Tagen wieder in die Herzen seiner Fans gespielt. Nach dem Nummer 1 Hit „Bodies“ und dreihähriger Abstinenz vom Showgeschäft liefert Williams mit dem neuen Album ein glänzendes und rundum gelu

MacHeist Bundle: Sechs Mac Apps for free

| 4:45 Uhr | 0 Kommentare

MacHeist bietet zur Zeit mit seinem NanoBundle sechst Mac Apps zum kostenlosen Donwload an. Unter den sechs Anwendungen, die normalerweise zusammen 154 US$ kosten, sind zum Teil recht bekannte Programme. Um zum Download zu gelangen, ist lediglich eine Registrierung notwendig. Mit im Paket sind Die Schnippselverwaltung Shove Box, das Mini-Textverarbeitungsprogramm WriteRoom, de

Vereinfachte Synchronisation von Geräten: ein neuer Patentantrag von Apple

| 20:03 Uhr | 0 Kommentare

Ein jetzt bekannt gewordener Patenantrag von Apple beschreibt die vereinfachte Synchronisation von Geräten. Wie Appleinsider.com schreibt, beschreibt Apple in dem Antrag eine Möglichkeit, wie sich Daten zwischen Geräten und Plattformen leichter synchronisieren und nutzen lassen. Nicht nur reine Dateien sondern auch Inhalte von Programmen lassen sich so abgleichen. Das derzeitig

Iphone Exklusivrecht in Frankreich gefallen

| 19:58 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Wochen und Monaten sind weltweit die iphone Exklusiv – Reche in einigen Ländern gefallen. Dazu gehören unter anderem die Exklusivrechte in Großbritanien und Kanada. Nun hat die französiche Wettbewerbsbehörde das Exklusiv – Recht zwischen Apple und Orange FR gekippt. Somit bleiben nur noch wenige Länder mit iphone Exklusrechten übrig. Darunter z.b.

« »