21. Jun 2021 | 0.01 Uhr | 0 Kommentare

Amazon Prime Day 2021 ist gestartet

Der Amazon Prime Day 2021 ist gestartet. Auf diesen Moment haben zahlreiche Prime-Kunden sicherlich schon gewartet. Soeben hat Amazon die Angebote zum Prime Day 2021 freigeschaltet und ab sofort könnt ihr von den Deals profitieren. Soviel können wir euch schon einmal vor verraten, der Online Händler hat kräftig an der Preisschraube gedreht und die Preise purzeln lassen. Neben klassischer Hardware stehen auch Services im Fokus. Ihr erhaltet beispielsweise Amazon Music Unlimited vier Monate lang geschenkt. Noch kein Prime-Mitglied? Unter Amazon.de/primeday könnt ihr euch anmelden und den Service 30 Tage lang kostenlos testen. Hier geht es direkt zu den Amazon Prime Day Angeboten Amazon Prime Day am 21. und 22. Juni 2021: Vorhang auf für zahlreiche Angebote Der Prime Day startet am heutigen Montag (21. Juni 2021, 00:00 Uhr) und läuft 48 Stunden lang bis zum morgigen Dienstag (22. Juni 2021, 23:59 Uhr). Er bietet Prime-Mitgliedern wieder tausende Angebote bereit, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein. Unter anderem bedient sich Amazon an folgenden Kategorien: Elektronik, Fashion, Haushalt & Garten, Beauty, Haustierbedarf, Kinder, Freizeit und mehr. Ausblick auf Prime Day Angebote Amazon Devices: Bis zu 50 Prozent Rabatt auf Amazon Fire TV-Geräte, einschließlich des Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung (28,99 Euro) und des Fire TV Cube (59,99 Euro). Außerdem bis zu 60 Prozent Rabatt auf Echo-Geräte, wie zum Beispiel den Echo Dot 4. Generation (24,99 Euro) und den Echo Dot 3. Generation (19,99 Euro). Bis zu 50 Prozent Rabatt erhalten Kund:innen auf Fire-Tablets, wie das Fire HD 10 (79,99 Euro) und das Fire HD 8 Kids Edition (69,99 Euro). Elektronik: Fernseher von Samsung und Kameraobjektive von Canon. Computer & Zubehör: Microsoft Surface sowie Produkte von Logitech, Huawei und LG. Spielzeug: Spiele von Lego und Ravensburger. Küche & Haushalt: Wassersprudler von SodaStream und Kaffeemaschinen von De’Longhi. Drogerie & Körperpflege: Pflegeprodukte von Nivea und Make-up von L’Oréal Paris. Wie eingangs erwähnt, stehen auch Services im Fokus und so hält Amazon für Amazon Music, Prime Video, Kindle Unlimited, Audible und mehr entsprechende Deals bereit. Hier geht es direkt zu den Amazon Prime Day Angeboten

18. Jun 2021 | 11.42 Uhr | 0 Kommentare

iTunes Karten: 15 Prozent Extra-Guthaben bei Amazon

Der Amazon Prime Day findet zwar erst in der kommenden Woche statt, bereits in dieser Woche hat der Online Händler einen heißen iTunes Karten Deal aufgelegt. Ihr erhaltet 15 Prozent Bonus-Guthaben beim Kauf von iTunes Karten. Amazon: 15 Prozent Extra-Guthaben beim Kauf von iTunes Karten Wir möchten euch kurz und knapp auf eine attraktive iTunes Karten Aktion bei Amazon aufmerksam machen. Sollte euer iTunes Konto derzeit Ebbe anzeigen oder möchtet ihr dieses aus welchen Gründen auch immer auffüllen, so werft einen Blick bei Amazon vorbei. Schneller und unkomplizierter geht es vermutlich nicht. Ruft die Angebotsseite bei Amazon auf, legt den die iTunes Karte eurer Wahl in den Warenkorb und schließt den Bestellprozess ab. Fertig. Hier gibt es alle Informationen zur Aktion. In den Angebotsbestimmungen heißt es Nur für Käufe in Deutschland bei Apple Media Services gültig. Für die Nutzung sind eine Apple-ID und die vorherige Annahme der Lizenz- und Nutzungsbestimmungen erforderlich. Das Einlösen gegen bar, die Rückgabe gegen Rückerstattung (es sei denn, im Fall eines gültiges Widerrufs), der Umtausch sowie die Verwendung zum Kauf sonstiger Waren ist nicht möglich. Apple haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus dem zufälligen Untergang, dem Diebstahl oder aus einer rechtswidrigen Nutzung der Karte entstehen. Gesetzliche Rechte bleiben hiervon unberührt. iTunes-Karten werden von Apple Distribution International Ltd. ausgestellt und geliefert. Beim Vertrieb der Karten handelt der Einzelhändler als Vertriebsmittler für und im Auftrag von Apple Distribution International. Die entsprechenden Bestimmungen sind hier einsehbar: apple.com/de/go/legal/gc. Im iTunes Store/App Store gekaufte Inhalte sind ausschließlich zum persönlichen, rechtmäßigen Gebrauch bestimmt. Nicht für deutschsprachige eBooks verwendbar.  (C) 2021 Apple Distribution International Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das iTunes Guthaben könnt ihr zum Kauf von Musik, Apps, TV-Serien, Filmen etc. im App Store, iTunes Store, Mac App Store und iBookstore einsetzen. Aber auch In-App-Käufe, iCloud-Speicherpläne, Apple One, Apple Music, Apple TV+ und Apple Arcade könnt ihr so bezahlen. Bei Amazon gibt es derzeit auch noch andere Aktionen für Guthabenkarten. Hier geht zum Extra-Guthaben für iTunes Karten bei Amazon

14. Jun 2021 | 21.28 Uhr | 0 Kommentare

Apple kündigt iPhone 12 (Pro) Silicon Case in neuen Farben an

Apple nutzt den heutigen Abend um das Silicon Case für das iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max in drei neuen Farben anzukündigen. Die neuen Case sind ab sofort im Apple Online Store erhältlich. Original iPhone 12 (Pro) Silicon Case ab sofort in drei neuen Farben erhältlich Über das Jahr verteilt, bringt Apple regelmäßig neue Farben seines Zubehörs auf den Markt. Am heutigen Tag ist es beim iPhone 12 (Pro) Silicon Case der Fall. Diese konnte bereits in einer Vielzahl an Farben gekauft werden, ab sofort könnt ihr euch für drei neue Farben entscheiden. Ab sofort stehen die Silicon Cases auch in Leuchtorange, Wolkenblau sowie Sonnenblume bereit. Apple beschreibt das Silicon Case für iPhone 12 (Pro) wie folgt Die glatte, weiche Außenseite aus Silikon fühlt sich toll an und liegt gut in der Hand. Und innen bietet ein weiches Futter aus Mikrofaser zusätzlichen Schutz. Mit integrierten Magneten, die sich perfekt am iPhone 12 und iPhone 12 Pro ausrichten, lässt es sich für schnelleres kabelloses Laden wie magisch befestigen und abnehmen. Die perfekt ausgerichteten Magnete machen kabelloses Laden schneller und einfacher als je zuvor. Lass dein iPhone beim Laden einfach im Case und docke dein MagSafe Ladegerät an oder leg es auf dein Qi zertifiziertes Ladegerät. Das Silicon Case steht für iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max zum Preis von 55 Euro im Apple Online Store bereit.

14. Jun 2021 | 19.40 Uhr | 0 Kommentare

Beta 3 ist da: iOS 14.7, iPadOS 14.7, watchOS 7.6, tvOS 14.7 und macOS 11.5

Apple hat vor wenigen Augenblicken die Beta 3 zu iOS 14.7 und iPadOS 14.7 veröffentlicht. Damit steht Entwicklern eine weitere Möglichkeit zur Verfügung, sich mit dem kommenden X.7 Update zu beschäftigen. iOS 14.7 & iPadOS 14.7: Beta 3 steht als Download bereit Apple hat soeben die dritte Beta zu iOS 14.7 und iPadOS 14.7 auf den eigenen Servern platziert. Diese steht registrierten Anwendern zur Verfügung, wenn sie das passende Beta-Profil auf ihrem iPhone oder iPad installiert haben. Am einfachsten erfolgt dann die Installation über Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate. Die Neuerungen sind allerdings überschaubar. Zukünftig wird es möglich sein, dass ihr über die Home-App einen Timer bzw. Wecker auf dem HomePod stellt. Zudem zeigt die Wetter-App die Luftqualität in weiteren Ländern an. Wann Apple die finale Version freigibt, ist aktuell nicht bekannt. Lange dürfte es nicht mehr dauern. Update: Auch die Beta 3 zu macOS 11.5, tvOS 14.7 und watchOS 7.6 steht als Download bereit.

Apple News

Unleashed – Entfesselt 99-Cent Film der Woche

| 16:44 Uhr | 0 Kommentare

Diese Woche hat es der Film Unleashed – Entfesselt zum 99-Cent Film der Woche in Apples itunes store geschafft. Der 2005 erschienene Action Film mit der Kampfsportlegende Jet Li handelt von Danny, der von skrupellosen Gangster Bart aufgezogen und zu einer Kampfmaschine ausgebildet wird, um in illegalen Gladiatorkämpfen anzutreten. Nach Jahren der Unterdrückung durch Bart

Apple Store Paris eröffnet definitiv am 07.11.2009

| 14:10 Uhr | 0 Kommentare

Vor ein paar Tagen berichteten wir über die Gerüchte, dass der Apple Retail Store in Paris am 07.11.2009 seine Pforten öffnen würde. Nun ist es offiziell. Am heutigen Donnerstag durften sich Pressevertreter und geladenen Gäste einen ersten Eindruck von Frankreichs erstem Apple Shop machen. Die Öffentlichkeit folgt am 07.11.2009. Pünktlich um 10h werden die Türen geöffnet und K

Steve Jobs zum CEO des Jahrzehnts gekürt

| 14:01 Uhr | 0 Kommentare

Das Fortune Magazin hat den Apple CEO zum CEO des Jahrzehnts gekürt. Insbesondere die Tatsache, wie Steve Jobs den gesamten Markt verändert habe, war so bemerkenswert, dass das Magazin das Jahrzehnt „the decade of steve“ bezeichnet. In den letzten Jahren haben Apple und Steve Jobs nicht nur den Musikmarkt, sondern auch den Handymarkt und den Filmbereich bedeutend mi

Mozilla Firefox 3.6 wird pünktlich erscheinen

| 13:52 Uhr | 0 Kommentare

Vice President of Engineering Mike Shaver gab in einem Interview bekannt, dass man bei der Entwicklung von Firefox 3.6 voll im Zeitplan liege und das neue Update noch vor Jahresende zum Download bereit stellen werde. Der Release Candidate solle nach wie vor noch im November 2009 erscheinen. Auch wenn es bei der 3.6 Beta Verzögerungen gegeben habe, läge man absolut im Zeitplan,

Apple aktualisiert WaveBurner

| 5:29 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am gestrigen Abend WaveBurner auf Version 1.6.1 aktualisiert. Das Update behebt laut Updatebeschreibung zahlreiche Fehler und wird allen Anwendern empfohlen. Die Aktualisierung ist knapp 90 MB groß und lässt sich über die Softwareaktualisierung herunterladen. WaveBurner ist Bestandteil des Logic Paketes und dient zur Produktion von Audio CDs.

Neue Entwicklerversion von Mac OS 10.6.2 Build 10C540 erschienen

| 5:16 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am gestrigen Tag eine neue Entwicklerversion von Mac OS 10.6.2 freigegeben und Build 10C540 an Entwickler verteilt. Die Veröffentlichung des letzten Build ist mittlerweile eine Woche her, er trug die Buildnummer 10C535. Genau wie in der letzten Woche spricht Apple von „keinen bekannten Fehlern“ innerhalb des Build, allerdings sind in Einigen Bereich Veränd

frische Benchmarks zum neuen Mac Mini

| 18:17 Uhr | 0 Kommentare

Macworld.com hat den aktuellen und neuen Mac Mini auf Herz und Nieren getestet und stellt frische Benchmarks bereit. Mitte Oktober hatte Apple zusammen mit den neuen iMacs und der neuen Magic Mouse auch den Mac Mini überholt und ihm neue Prozessoren spendiert. Aktuell ausgestattet mit einem schnelleren Core 2 Duo Prozessor mit 2,26 GHz bzw. 2,53 GHz erreichen die neuen Mac Mini

Apple Store Zürich – Macerkopf live or Ort Teil 2

| 17:26 Uhr | 0 Kommentare

Auch der zweite Tag unseres Besuchs in Zürich war ein wenig Apple-lastig. Heute stand der Besuch des zweiten Apple Retail Store Zürich (Einkaufszentrum Glatt, Neue Winterthurerstr. 99, CH 8301 Zurich) an. In einem riesigen Einkaufszentrum von Zürich liegt der zweite Apple Retail Store der Stadt. Eingeschössig und im Apple-typischen Design zeigt sich auch der zweite Apple Store

Apple verkündet: Mehr als 100.000 Apps im App Store verfügbar

| 16:14 Uhr | 0 Kommentare

Erst vor einer Woche gaben wir Zahlen des Internetdienstes AppShopper bekannt, dass über 100.000 Apps für den AppStore eingereicht wurden. Heute gab Apple per Pressemitteilung bekannt, dass nicht nur 100.000 Apps für den App Store eingereicht wurden, sondern mittlerweile uch 100.000 Apps im Store zum Download bereit stehen. Apple ist stolz auf diese große Zahl an Apps und rühmt

Apple Store Zürich – Macerkopf live or Ort

| 9:44 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell verweilt ein Teil der Macerkopf Redaktion geschäftlich in Zürich. Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen, am gestrigen Tag den Apple Retail Store Bahnhofstraße (Bahnhofstr. 77, CH 8001 Zürich) zu besuchen. Das gewohnte Store – Design begrüßte uns und lud zum Eintreten ein. Das zweigeschossige Ladenlokal zeigte sich professionell hell und freundlich. Die Mitarbei

« »