01. Jul 2022 | 14.33 Uhr | 0 Kommentare

„Hard Knocks“: Apple bewirbt Widerstandsfähigkeit der Apple Watch 7

Apple hat auf YouTube einen neuen Werbespot zur Apple Watch 7 veröffentlicht. Mit diesem demonstriert der Hersteller aus Cupertino, wie widerstandsfähig und robust die Apple Watch 7 ist. Apple Watch Series 7 – Hard Knocks Apple beschreibt die Apple Watch Series 7 wie folgt Das Frontglas der Apple Watch Series 7 ist stärker und robuster und mehr als 50 Prozent dicker als das der Apple Watch Series 6. Es ist noch besser vor Brüchen geschützt und die Durchsichtigkeit wird dadurch nicht beeinträchtigt. Die Apple Watch Series 7 ist außerdem staubgeschützt nach IP6X, wodurch sie auch in sandigen Umgebungen noch widerstandsfähiger ist und dank WR50 Wasserschutz ist sie auch hervorragend zum Schwimmen geeignet. Genau dies demontiert der aktuelle Clip „Hard Knocks“. Trotz diverser Gefahren beim Turmspringen, Tennis, Golf, Wrestling, Fußball, Bodenturnen und Co., meistert die Apple Watch ihren sportlichen Einsatz. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbmFYc0hzNHlrSmMiIHdpZHRoPSI1NjAiIGhlaWdodD0iMzE1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

01. Jul 2022 | 11.33 Uhr | 0 Kommentare

Telekom: neue MagentaMobil-Tarife ab sofort buchbar

Ab sofort lassen sich die neuen Telekom MagentaMobil-Tarife buchen. Diese zeichnen sich auf der Seite durch mehr Datenvolumen in allen aktuellen 5G-Tarifen aus und auf der anderen Seite gilt der Grundsatz, dass je mehr SIM-Karten zum Hauptvertrag gebucht werden, umso günstiger es durchschnittlich pro Person wird. Wie sich das im Detail verhält, erklären wir euch mit diesem Artikel. Jetzt erhältlich: die neuen Telekom MagentaMobil-Tarife Knapp einen Monat ist es her, dass die Deutsche Telekom ihre neuen MagentaMobil-Tarife vorgestellt hat. Diese werden am heutigen 01. Juli 2022 eingeführt und lassen sich ab sofort über die Webseite der Telekom buchen. Auf den Punkt gebracht, bringt das neue Portfolio mehr Datenvolumen und zusätzliche Preisvorteile durch ein attraktives Zusatzkarten-Angebot, die MagentaMobil PlusKarten. Es gilt der Grundsatz: Je mehr SIM-Karten zum Hauptvertrag gebucht werden, umso günstiger wird es durchschnittlich pro Person. –> Hier geht es direkt zu den neuen Telekom MagentaMobil Tarifen Das sind die Details Im neuen Tarifportfolio legt die Hauptkarte fest, wie viel Datenvolumen jeder erhält. Die zweite Karte kostet grundsätzlich nur 19,95 Euro monatlich, jede weitere wird mit 9,95 Euro monatlich berechnet. Kinder und Jugendliche zwischen den 6 und 17 Jahren zahlen für die MagentaMobil PlusKarte Kids & Teens immer nur 9,95 Euro monatlich. Mit dem MagentaMobil XS bietet die Telekom einen neuen Einstiegstarif mit 5 GB inkludiertem Datenvolumen. Es folgen der MagentaMobil S mit 10 GB, der MagentaMobil M mit 20 GB, der MagentaMobil L mit 40 GB und der MagentaMobil XL mit unbegrenztem Datenvolumen. In allen Tarifen ist eine Allnet-Flat (Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze) sowie Zugang zum 5G Netz der Telekom inkludiert. Vom neuen Tarifportfolio profitieren übrigens nicht nur Neukunden. Bestandskunden in den aktuellen 5G Mobilfunk-Verträgen (seit 6.9.2019 buchbar) erhalten das erhöhte Datenvolumen automatisch ohne Aufpreis zum heutigen Stichtag freigeschaltet. Familienvorteil Wie bereits eingangs erwähnt, Kleines Rechenbeispiel gefällig? Wie eingangs erwähnt, wird es rechnerisch preiswerter, je mehr SIM-Karten zum Hauptvertrag gebucht werden. So zahlen insgesamt zwei Erwachsene mit zwei Kindern im MagentaMobil M nur 89,80 Euro monatlich. Damit surfen vier Personen mit jeweils 20 GB Datenvolumen für 22,45 Euro pro Person im Telekom-Netz. MagentaEINS Vorteil Wenn ihr Festnetz und Mobilfunk bei der Telekom kombiniert, profitiert ihr von den MagentaEINS Vorteilen. Zum einen erhaltet ihr einen monatlichen Preisvorteil in Höhe von 5 Euro auf den Mobilfunk Haupttarif. Zum anderen verdoppelt sich das Datenvolumen. Das gilt für die Hauptkarte sowie alle zugebuchten MagentaMobil PlusKarten. Mit der Tarifvariante MagentaMobil L erhaltet ihr in Kombination mit MagentaEINS sogar deutschlandweit unlimitiertes Datenvolumen. Auch PlusKarten können mit unbegrenztem Datenvolumen bereits ab 9,95 Euro monatlich dazugebucht werden. Für alle Tarife gilt, dass ihr diese mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder in der Flex-Variante ohne Mindestlaufzeit buchen könnt. In Kombination mit den 24-monatigen Laufzeitverträgen könnt ihr auch aktuelle Smartphones hinzugucken. Auch für Tablet-Nutzer gibt es eine gute Nachricht.  Für ebenfalls 9,95 Euro monatlich kann die MagentaMobil PlusKarte Data dazugebucht werden. Das inkludierte Datenvolumen hat ebenfalls die gleiche Höhe wie das der Hauptkarte. –> Hier geht es direkt zu den neuen Telekom MagentaMobil Tarifen

29. Jun 2022 | 11.26 Uhr | 0 Kommentare

Apple bringt neue „Geschenkkarte für alles“ nach Deutschland

Apple hat heute bekannt gegeben, dass die neue „Geschenkkarte für alles von Apple“ ab sofort auch bei uns in Deutschland erhältlich ist. Mit dieser Geschenkkarte könnt ihr gleichermaßen Produkte, Zubehör, Apps, Spiele, Musik, Filme, TV Sendungen, iCloud+ und mehr bezahlen. In den USA ist die „The gift card for Apple everything“ bereits seit längerem erhältlich. Die „Geschenkkarte für alles von Apple“ In den letzten Jahren haben wir euch regelmäßig auf Angebote zur App Store & iTunes Karten aufmerksam gemacht. Bei irgendeinem Händler konnte man immer eine entsprechende Guthabenkarte mit Rabatt kaufen. Zuletzt sind die Aktionen jedoch seltener geworden und der Rabatt ist gesunken. Die App Store & iTunes Karten werden nun eingestampft und durch die neue „Geschenkkarte für alles“ ersetzt. Zumindest finden sich auf der Apple Webseite keine Hinweise mehr auf die „alte“ App Store & iTunes Karte. Stattdessen wird die neue „Geschenkkarte für alles“ beworben. Diese wird wie folgt beschrieben Apple Gift Cards gelten ausschließlich für den Kauf von Produkten und Services im Apple Store, in der Apple Store App, auf Apple.com, im App Store, in iTunes, Apple Music, Apple TV, Apple Books und anderen Verkaufsstellen von Apple. Die neue „Geschenkkarte für alles von Apple“ könnt ihr in verschiedenen Designs sowie mit verschiedenen Beträgen (25 Euro, 50 Euro, 100 Euro und anderer Betrag) kaufen. Der Versand erfolgt per e-Mail.

Apple News

Apple Rückblick KW 51: TomTom im Sonderangebot / das Aus für Psystar

| 15:23 Uhr | 0 Kommentare

Und wieder neigt sich eine spannende Apple Woche dem Ende entgegen. Es gab eine bunte Mischung aus dem Apple Lager zu berichten. Wir fassen noch einmal die spannensten Themen der Woche für Euch zusammen. Für alle Navigations-Fans, die ihr iphone oder ihren ipod touch noch nicht als Navigationsgerät nutzen, bietet TomTom ein xmas Angebot. Das TomTom Westeuropa Paket kostet bis z

iTunes Karten bei Kaiser´s 25 Prozent billiger

| 10:59 Uhr | 0 Kommentare

Nahezu wöchentlich berichten wir derzeit über iTunes Karten Rabatt-Aktionen. Diese Woche ist es mal wieder die Kaiser´s Tenegelmann Gruppe, die iTunes Karten zum Sonderpreis anbietet. In der Zeit vom 21. Dezember bis zum 24. Dezember 2009 gewährt die Lebensmittelkette 25 % Nachlass auf alle iTunes Karten (15 Euro und 25 Euro Karten). Somit lohnt ein Besuch in der nächsten Kaise

GEO Sprachführer für iphone und ipod touch verfügbar

| 8:44 Uhr | 0 Kommentare

GEO bietet ab sofort ein Sprachführer App für das iphone und den ipod touch an. Das App umfasst die 1200 wichtigsten US Redewendungen und ideal für die nächste USA Reise. in Zusammarbeit mit der Mobilinga GmbH hat die GEO Redaktion die 1200 wichtigsten Sätze für die nächste Reise zusammengestellt. Die Entwickler werben mit folgenden Vorteilen: Hohe Qualität der Übersetzung, sie

VLC Player für Mac OS X wird nicht eingestellt

| 8:32 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen tauchten erstmal Gerüchte darüber auf, dass der beliebte VLC Player für Mac OS X nicht mehr weitergewicklet werden soll. Die Gerüchte basierten auf der Tatsache, dass das VLC Mac OS X Entwicklerteam derzeit über keinen Entwickler verfügt (wir berichteten). Nun meldet sich das VLC Team zu Wort und erklärt, dass die Meldungen übertrieben seien. Allerdings sprach

appsforsale.de öffnet 20. Türchen des Weihnachtskalenders: iBody für das iphone und ipod touch

| 8:09 Uhr | 0 Kommentare

Appsforsale.de öffnet heute das 20. Türchen seines Adventskalenders und bietet wieder drei ausgewählte Apps zum Sonderpreis. iBody (3,99 Euro anstatt 7,99 Euro): iBody ist das schweizer Armeemesser der Fitness- und Gesundheitsapps! iBody dokumentiert Gewichts-, Körper- und Blutwerte von bis zu 4 Usern und bietet ein umfangreiches GPS-Tracking- und Loggingmodul für alle Arten v&

Admob nennt Fakten zur globalen Verteilung des iphone

| 15:21 Uhr | 0 Kommentare

Der Anbieter für mobile Werbung Admob nennt in seinem Mobile Metrics Report interessante Fakten zur globalen Verteilung des iphone. Laut den Statistiken sind die Verkaufszahlen des iphone und des ipod touch auch 2009 sehr stark. Analysten erwarten bis Ende 2009 78 Millionen verkaufte iphone OS Geräte (iphone und ipod touch). Aus diesem Grund hat sich Admob die weltweite Distrib

Kostenloses News App für das iphone von t-mobile

| 11:41 Uhr | 0 Kommentare

Ab sofort bietet die Deutsche Telekom AG ein weiteres App in Apples App Store an. Das neue App hört auf den Namen „t-online.de news“ und lässt sich ab sofort kostenlos im App Store herunteladen. Mit dem neuen App der Telekom bleiben sie immer auf dem Laufenden. Es informiert über aktuelle Nachrichten aus Wirschaft, Sport und Unterhaltung. Zudem bietet das App einen

Popstars – Some & Any – erstes Album First Shot im iTunes Store

| 8:02 Uhr | 0 Kommentare

9 Tage liegt das Finale der achten Popstars Staffel nun zurück. In einem spannenden Finale setzten sich die Finalisten Vanessa und Leo gegen Elif und Nik durch. In der so genannten „Jury“ saßen Detlef D! Soost, Alex Christensen und Michelle Leonhard. Doch ganz alleine die Zuschauer bestimmten durch ihre Anrufe bzw. SMS das Gewinner-Duo. Nun steht das erste Some and

appsforsale.de öffnet 19. Türchen des Adventskalenders: cab4me für das iphone und ipod touch

| 7:35 Uhr | 0 Kommentare

Appsforsale.de öffnet heute das 19. Türchen seines Weihnachtskalenders und bietet wieder drei ausgewählte Apps zum Sonderpreis. cab4me (0,79 Euro anstatt 1,59 Euro): Zu viele Geschenke gekauft? Zu lang auf der Weihnachtsfeier gewesen? Mit cab4me ist das nächste Taxi nur einen Klick entfernt. Details, Bewertungen und Taxistände – alles dabei in der prämierten App. Cookiza! (0,79

« »