5g

Reuters: Apple entwickelt eigene Mobilfunk-Chips unter der Führung von Johny Srouji

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Einem aktuellen Bericht zufolge hat Apple ein internes Modem-Entwicklungsteam zusammengestellt, welches ab sofort von Senior Vice President of Hardware Technologies  Johny Srouji geführt wird. Reuters: Apple entwickelt eigene Modem-Chips Die Kollegen von Reuters berichtet, dass Apple Senior Vice President of Hardware Technologies im Januar ein Team übernommen hat, um hauseigen

iPhone 2020: 5G-Chips von Qualcomm?

| 7:15 Uhr | 1 Kommentar

Die Fronten zwischen Apple und Qualcomm sind verhärtet? Beide Unternehmen stehen in vielen Städten rund um den Erdball vor Gericht und streiten über Patente und Lizenzangaben. Zuletzt traf man sich in München und Mannheim. Aber auch im Kartellrechtsstreit zwischen der FCC und Qualcomm kam Apple kürzlich zu Wort. Mindestens ein Analyst glaubt jedoch daran, dass die Geschäftsbezi

Bundesregierung erwägt Huawei beim 5G-Netzwerkausbau auszusperren

| 17:15 Uhr | 0 Kommentare

Das Handelsblatt macht heute mit einer Meldung auf sich aufmerksam und berichtet, dass die Bundesregierung erwägt, Huawei beim 5G-Netzwerkausbau auszusperren. Aus diesem Grund lädt der Planungsstab des Auswärtigen Amtes die Beamten am Werderschen Markt zu einer internen Diskussionsveranstaltung ein. Titel der Veranstaltung: „Wer hat Angst vor Huawei?“. Bundesregierung er

5G-Netzausbau: Telekom, o2 und Vodafone klagen gegen Vergaberegeln

| 13:44 Uhr | 6 Kommentare

Das nächste große Ziel der Mobilfunkbetreiber ist der 5G-Netzausbau. Die Bundesnetzagentur hat die Versorgungsrichtlinien für die 5G-Frequenzauktion bereits festgelegt, womit der Vergabe der neuen Mobilfunkfrequenzen im Frühjahr 2019 nichts mehr im Wege stehen sollte. Dabei sind die Auflagen strenger als sie noch vor Monaten geplant waren, was die drei großen Netzbetreiber in D

5G-Frequenzauktion: Bundesnetzagentur beschließt Vorgaben für Mobilfunkanbieter 

| 22:29 Uhr | 3 Kommentare

Die Bundesnetzagentur hat die Versorgungsrichtlinien für die 5G-Frequenzauktion festgelegt, womit der Vergabe der neuen Mobilfunkfrequenzen im Frühjahr 2019 nichts mehr im Wege steht. Dabei sind die Auflagen strenger als sie noch vor Monaten geplant waren. Vergabebedingungen für Mobilfunkanbieter Heute hat die Bundesnetzagentur den finalen Entwurf des Zulassungsverfahrens für

Intel beschleunigt 5G Chip-Entwicklung – ab 2020 im iPhone denkbar

| 21:25 Uhr | 2 Kommentare

Allgemein wird damit gerechnet, dass Intel Apple mit 5G Chip für die kommende Mobilfunktechnologie versorgt. Nun wird bekannt, das die Chip-Entwicklung schneller als ursprünglich gedacht, voranschreitet. Dies gibt Kunden die Möglichkeit, früher mit den Testverfahren zu starten. Ab 2020 im iPhone? Intel beschleunigt 5G Chip-Entwicklung The Verge macht auf eine Intel-Pressemitte

Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland treiben Netzausbau gemeinsam voran

| 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland (o2) haben am heutigen Tab bekannt gegeben, dass beide Unternehmen gemeinsam den Netzausbau in Deutschland vorantreiben möchten. Dabei werden unter anderem 5.000 Mobilfunkstandorte von o2 an die Glasfaserinfrastruktur der Telekom angebunden. Telekom und o2 kooperieren beim Netzausbau in Deutschland Mobilfunknetze gewinnen eine im

Qualcomm präsentiert erstes mmWave 5G Modul für Smartphones

| 21:21 Uhr | 0 Kommentare

Bis wir die ersten 5G-Smartphones in unseren Händen halten, werden wir uns noch bis zum nächsten Jahr gedulden müssen. Bis dahin steht noch einiges an Arbeit an, damit 5G-Netzwerke auf Smartphones zum Einsatz kommen können. Neben der Aufrüstung der Funkmasten müssen auch neue Modems entwickelt werden. Mit der Ankündigung des QTM052 mmWave-Antennenmoduls könnte Qualcomm jedoch e

MediaTek will 5G-Chips für das iPhone produzieren und tritt in die HomePod-Lieferkette ein

| 17:01 Uhr | 0 Kommentare

Inmitten der Streitigkeiten mit Qualcomm über Patentlizenzen hat sich Apple an Intel gewandt, um den Marktanteil von Qualcomm bei iPhone-Modems zu reduzieren. Nun gibt es Anzeichen, dass Apple auch erwägt, MediaTek als zweiten Lieferanten mit ins Boot zu holen. MediaTek ist somit ein möglicher alternativer Modemhersteller für Apple, der bereits ab 2019 5G-Chips für Apple produz

Apple soll angeblich an einem iPhone-Prototyp mit „5G-Funktion“ arbeiten

| 18:49 Uhr | 0 Kommentare

Laut der taiwanesischen Fachzeitschrift DigiTimes, hat Apple die Arbeiten an einem iPhone-Prototyp mit einer vorläufigen 5G-Unterstützung begonnen. Prototyp mit 5G-Chip Eher in einer Nebenbemerkung eines Berichts aus Apples Zulieferkette kam ein interessantes Detail zum Vorschein. So heißt es in dem relevanten Teil: „Apple wird Gerüchte zufolge Anfang 2018 seine Preise für iPh

« »

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen